Bracknell bricht Serie der Storm

Freitag, 21.Dezember 2001 - 15:14

6 Spiele in Folge blieben sie ungeschlagen, aber nun musste die Mannschaft aus Manchester, die inzwischen erstmals in dieser Saison nicht mehr auf dem letzten Platz der Liga steht, eine Niederlage gegen die Bracknell Bees hinnehmen, aber es war ein schwer verdienter Arbeitssieg: 5:4. Bracknell Bees - Manchester Storm 5:4 (2:1,0:2,3:1) 1500 Zuschauer Tore: Bracknell: Cadotte, Turner, Ceman, Ftorek, Stienstra Manchester: Bultje(2), Busillo, Gallant Strafminuten: 6 zu 12 Goalies: Bracknell: Greer (43 Schüsse) Manchester: Torchia (38 Schüsse) Man of the Match: Bracknell: Daniel Ceman Manchester: Mark Bultje Das verflixte letzte Drittel: Manchester stand wieder kurz vor einem Sieg, bevor Daniel Ceman die Storm mit einem Tor und einem Assist gänzlich brach. Die beiden Torleute standen während des gesamten Spiels unter Druck und hatten kaum die Gelegenheit zu verschnaufen. Am Ende hatte Bracknell das nötige Glück für den entscheidenden Treffer.

Quelle: