Gelungener Saisonauftakt bei den Red Bulls Juniors

Montag, 06.September 2004 - 19:43

Während bei den Herren der Red Bulls immer noch die Vorbereitungen auf Bundes- und Nationalliga laufen, ist bei den Juniors der Startschuss in die neue Wettkampfsai-son 2004/2005 am vergangenen Wochenende zum Teil schon erfolgt. Dabei legten die Red Bulls in der U16-Bundesliga gleich einen Traumstart hin, gewannen bei den Black Wings Linz mit 13:2. In der U14-Bundesliga erreichten die Red Bulls in Lustenau zum Auftakt ein 4:4-Unentschieden bzw. mussten sich gegen Feldkirch knapp mit 8:9 geschlagen geben. Die Ergebnisse auf einen Blick: U16-Bundsliga Samstag, 04.09.2004 Red Bulls Juniors – EHC Black Wings Linz 13:2 (4:0, 4:1, 5:1) Tore für Red Bulls Juniors: Feichtner Alex (5), Tschofen Nikolai (3), Tschernutter Jürgen, Scholz Fabian (je 2), Seywald Simon U14-Bundesliga Samstag, 04.09.2004 ECH Lustenau – Red Bulls Juniors 4:4 (1:0, 2:2,1:2) Tore für Red Bulls Juniors: Habsburg Clemens (2), Schiller Roland, Leitner Tobias Sonntag, 05.09.2004 EHC Feldkirch 2000 – Red Bulls Juniors 9:8 (6:0, 2:5, 1:3) Tore für Red Bulls Juniors: Habsburg Clemes (5), Schiller Roland (2), Oberhuber Alex U12-Freundschaftsspiel Samstag, 04.09.2004 Red Bulls Juniors – EHC Black Wings Linz 3:2 (0:1, 1:1, 2:0) Tore für Red Bulls Juniors: Perepeluk Brady, Lieftner Lucas, Schramm Sebastian

Quelle: