Jerome Flaake verlässt München

Mittwoch, 16.Mai 2018 - 0:00
photo_424495_20130920.jpg EXPA Thomas Haumer

Jerome Flaake wird in der kommenden Spielzeit 2018/19 nicht mehr für Red Bull München aufs Eis gehen. Der Vertrag des 28-Jährigen Stürmers wurde einvernehmlich aufgelöst. Der Stürmer wird sich einem anderen DEL-Klub anschließen.

Flaake kam im Sommer 2016 aus Hamburg in die bayerische Landeshauptstadt und feierte mit den Red Bulls zwei Meisterschaften. Im Dress der Münchner gelangen ihm in 122 Spielen 13 Treffer und 20 Torvorlagen.

Quelle: red/PM