Russland holt mit Sieg über Finnland Bronze

Sonntag, 21.Mai 2017 - 18:35
 Reinhard Eisenbauer/eisenbauer.com

Beinahe hätte Russland nach dem Halbfinale auch im Spiel um Platz 3 einen klaren Vorsprung noch aus der Hand gegeben. Die Sbornaja führte im kleinen Finale gegen Finnland bereits mit 4:3, ehe die Suomit binnen kürzester Zeit auf 3:4 herankamen. Es reichte aber für die Russen, die sich mit 5:3 durchsetzten und damit die Bronzemedaille umhängen durften. Russland - Finnland 5:3 (1:0, 3:1, 1:2) Tore: 1:0 Gusev (7.), 2:0 Tkachyov (22./SH), 3:0 Gusev (28./PP), 4:0 Kiselevich (29.), 4:1 Rantanen (40.), 4:2 Lehtonen (42.), 4:3 Savinainen (46./PP), 5:3 Kucherov (49.). Schüsse: 30:29 Strafen: 8:10 Minuten https://www.youtube.com/watch?v=voVhYarFekQ

Quelle: red/kf