Norwegen erobert Punkt gegen Finnland

Samstag, 13.Mai 2017 - 14:03
 Reinhard Eisenbauer/eisenbauer.com

Ganz wichtiger Sieg für Finnland im Kampf um die Viertelfinalteilnahme bei der WM in Paris. Die Suomi setzten sich gegen die bislang punktegleichen Norweger mit 3:2 nach Verlängerung durch und setzten sich damit in Gruppe B auf Rang 4. Die Norweger glichen mit einem zusätzlichen Angreifer in der letzten Minute aus und sind dank des Punktgewinns noch immer im Rennen um die Top 8. Norwegen - Finnland 2:3 n.V. (1:0, 0:2, 1:0, 0:1) Tore: 1:0 Basitansen (19./PP), 1:1 Hietanen (26./PP), 1:2 Honka (29.), 2:2 Martinsen (60.), 2:3 Hannikainen (62.) Schüsse: 21:18 Strafen: 12:24 Minuten https://www.youtube.com/watch?v=F7B8KER0_0k

Quelle: red/kf