Yellow-Horn MVP der Erste Bank Eishockey Liga

Montag, 28.März 2016 - 16:44
15.03.2016, Keine Sorgen Eisarena, Linz, AUT, EBEL, EHC Liwest Black Wings Linz vs HC Orli Znojmo, Halbfinale, 2. Spiel, im Bild Colton Yellow Horn (HC Orli Znojmo) // during the Erste Bank Icehockey League 2nd semifinal match between EHC Liwest Black Wings Linz and HC Orli Znojm at the Keine Sorgen Eisarena in Linz, Czech Republic on 2016/03/15. EXPA Pictures © 2016, PhotoCredit: EXPA/ Reinhard Eisenbauer EXPA/ Reinhard Eisenbauer

Die Fachjournalisten der Erste Bank Eishockey Liga wählten Liga-Topscorer Colton Yellow Horn vom HC Orli Znojmo zum MVP der Saison 2015/16. Der beste Spieler der Saison soll angeblich vor einem Wechsel in die Extraliga stehen.

Der Kanadier Colton Yellow Horn vom HC Orli Znojmo wurde von den Eishockey-Journalisten zum MVP der Erste Bank Eishockey Liga Saison 2015/16 gewählt und damit als wichtigster und wertvollster Spieler ausgezeichnet! Der Stürmer erhielt 58 Punkte und verwies damit Jean Philippe Lamoureux (EC VSV, 53 Punkte) und John Hughes (EC Red Bull Salzburg, 29 Zähler) auf die Plätze zwei und drei. Gleich zwölf Journalisten hatten Colton Yellow Horn auf Platz eins gereiht. Insgesamt wurden für 19 Cracks von sieben Vereinen Stimmen abgegeben.

Mit Colton Yellow Horn stellt der HC Orli Znojmo erstmals den MVP! Der Kanadier ist Dreh-und Angelpunkt im Spiel der Tschechen. Mit 78 Punkten (35 Treffer und 43 Vorlagen, Plus-Minus: +14) führt der Stürmer die Scorerwertung der Erste Bank Eishockey Liga an und hatte damit großen Anteil am erstmaligen Finaleinzug der "Roten Adler", sowie an der erstmaligen Champions Hockey League-Qualifikation! Zuvor spielte der 28-jährige Kanadier bereits für den EC Red Bull Salzburg und Fehervar AV19 in der Erste Bank Eishockey Liga.

Yellow Horn erhält „Ron Kennedy Trophy“
Colton Yellow Horn wird als MVP mit der „Ron Kennedy Trophy“ ausgezeichnet. Die Ehrung findet im Rahmen der Finalserie zwischen dem HC Orli Znojmo und dem EC Red Bull Salzburg statt.

Yellow-Horn soll übrigens aus der Extraliga umgarnt werden, könnte Znojmo im Hinblick auf nächste Saison verlassen. Nichts dran ist an Gerüchten, wonach der Stürmer nächste Saison in Linz anheuern könnte.

MOST VALUABLE PLAYER - (ab/from 2009/10 "Ron Kennedy Trophy")
2015/16: #13 Colton Yellow Horn (HC Orli Znojmo)
2014/15: #7 Brian Lebler (EHC LIWEST Black Wings Linz)
2013/14: #11 Derek Ryan (EC VSV)
2012/13: #74 Jamie Lundmark (EC-KAC)
2011/12: #72 John Hughes (HDD TILIA Olimpija Ljubljana)
2010/11: #25 Benoit Gratton (EV Vienna Capitals)
2009/10: #32 Alex Westlund (EHC LIWEST Black Wings Linz)
2008/09: #9 Thomas Koch (EC Red Bull Salzburg)

Ergebnis MVP der Erste Bank Eishockey Liga-Saison 2015/16
1. Colton Yellow Horn (HC Orli Znojmo) 58 Punkte
2. Jean Philippe Lamoureux (EC VSV) 53
3. John Hughes (EC Red Bull Salzburg) 29
4. Andrew Kozek (EHC LIWEST Black Wings Linz) 27
5. Manuel Geier (EC-KAC) 13
6. Konstantin Komarek (RBS) 6
7. Matthias Trattnig (RBS) 5
8. Fabio Hofer (EHL) 4
8. Brett McLean (EHL) 4
8. Oliver Setzinger (KAC) 4
11. Dominique Heinrich (RBS) 3
11. Joel Broda (HCB Südtirol Alperia) 3
13. Sebastien Piche (EHL) 2
13. Jamie Arniel (Dornbirner EC) 2
13. Manuel Ganahl (KAC) 2
13. Olivier Latendresse (EHL) 2
13. Brett Sterling (RBS) 2
18. Rick Schofield (VSV) 1
18. Florian Baltram (RBS) 1

Quelle: red/Erste Bank Eishockey Liga