Wird Doug Mason neuer KAC Coach?

Mittwoch, 01.Oktober 2014 - 11:26
gepa-27080934099.jpg Red Bull/GEPA

Es ist noch nicht einmal eine Woche her, dass Rekordmeister KAC sein Trainergespann vom Dienst freigestellt hat. In den letzten Tagen gab es die ersten Gerüchte, wonach man ein sehr breites Angebot sondiere, nun hat sich ein erster Name in die Medien durchgeschummelt: Doug Mason. Wird Doug Mason der neue KAC Trainer? Die Kleine Zeitung berichtet in ihrer heutigen Ausgabe, dass der 59-jährige Kanadier einer der aussichtsreichen Kandidaten ist. Er war als Aktiver vor allem in den Niederlanden aktiv und hat bereits Mitte der 80er Jahre erste Erfahrungen als Coach gesammelt. Über die Schweizer NLB gelangte er schließlich Ende der 90er Jahre in die Deutsche Eishockey Liga, wo er seither fast durchgehend als Trainer engagiert war. Der Kanadier gilt als akribischer Arbeiter und Trainer mit hoher Kompetenz, was er in den letzten Jahren vor allem in Iserlohn gezeigt hat. Bei den Roosters war er seit 2003/04 ingesamt sechs Saisonen Cheftrainer, wurde aber zuletzt Ende Oktober 2013 aus seinem Amt entlassen - weil er die sportlichen Erfolge nicht mehr erringen konnte. Iserlohn schaffte schließlich noch den Sprung ins Viertelfinale der DEL, wo dann aber Endstation war.

Quelle: red/KF