EWHL: Sabres auf Deutschland-Tour

Freitag, 26.September 2014 - 17:17
Red Angels Innsbruck, Inguna

Insgesamt fünf Spiele stehen am kommenden Wochenende im Rahmen des EWHL Supercup auf dem Programm, dazu erfolgt der EWHL-Ligaauftakt mit dem Duell zwischen KMH Budapest aus Ungarn und dem HC SKP Bratislava... Die Slowakinnen kehren nach zwei Jahren Pause wieder in die EWHL zurück und bestreiten nun das Liga-Auftaktspiel in Budapest. Im Supercup ist Tabellenführer ESC Planegg (GER) am Samstag ab 17.30 Uhr in Zürich zu Gast, am Sonntag spielt der deutsche Meister dann zuhause gegen den österreichischen, wenn die Sabres Wien nach Grafing kommen (11.15 Uhr). Die Austrian Selects empfangen am Samstag Bozen ab 19.45 Uhr in Salzburg, am Sonntag gastieren sie dann in Deutschland beim ECDC Memmingen (12.15 Uhr). Dort spielen bereits am Samstag die Sabres aus Wien (16.45 Uhr). Die nächsten Spiele in der EWHL und im EWHL Supercup im Überblick: Samstag, 27. September 2014: 14.30 Uhr KMH Budapest (HUN) - HC SKP Bratislava (SVK) - EWHL Liga 16.45 Uhr ECDC Memmingen (GER) - EHV Sabres Vienna (AUT) - EWHL Supercup 17.30 Uhr ZSC Lions Zürich (SUI) - ESC Planegg (GER) - EWHL Supercup 19.45 Uhr Austrian Selects (AUT) - EV Bozen Eagles (ITA) in Salzburg - EWHL Supercup Schiedsrichter: Winklmayr Ulrike; Prünster Peter, Tillian Stefan Sonntag, 28. September 2014: 11.15 Uhr ESC Planegg (GER) - EHV Sabres Vienna (AUT) - EWHL Supercup 12.15 Uhr ECDC Memmingen (GER) - Austrian Selects (AUT) - EWHL Supercup

Quelle: red/Erste Bank Liga