Jubiläumsfeier Hacker-Pschorr-Arena am Wochenende

Donnerstag, 28.August 2014 - 10:24

Tage- und nächtelange Organisation liegen hinter Eisclub-Präsident Josef Hintermaier. An diesem Wochenende ist es soweit: Die Feier zum zehnjährigen Bestehen der Hacker-Pschorr-Arena geht am Samstag/Sonntag, 30./31. August, über die Bühne. Das Programm ist vielfältig und attraktiv.

Die Besucher haben an beiden Tagen die Gelegenheit, sich alle Nachwuchsmannschaften des EC Bad Tölz und des SC Reichersbeuern anzusehen. Die DNL-Mannschaft von Rick Boehm trägt an diesem Wochenende ihre ersten beiden Punktspiele aus (Samstag um 16.30 Uhr, Sonntag um 11 Uhr). Außerdem findet ein Blitzturnier des Tölzer 1b-Teams, des SC Reichersbeuern, der Alten Herren und des SC Gaißach statt. Beginn ist am Samstag, 30. August, um 13 Uhr.

Höhepunkte sind zweifelsohne die Spiele am Samstagabend gegen den SC Riessersee (Beginn: 19.30 Uhr) und am Sonntag gegen den EV Landshut (19 Uhr). Vor der Samstagspartie findet der Festakt zum Jubiläum statt, zu dem auch die Stadtkapelle spielen wird. Landrat Josef Niedermaier, Bürgermeister Josef Janker und Eisclub-Präsident Josef Hintermaier werden jeweils eine kurze Ansprache halten. Ebenfalls vor Ort ist Landtagsabgeordneter Martin Bachhuber. Aus gesundheitlichen Gründen musste Richard von Weizsäcker absagen, terminlich verhindert ist Edmund Stoiber.

Am Sonntag um 13 Uhr folgt die offizielle Verabschiedung von Rekordspieler Yanick Dubé. Im Anschluss wird die Löwen-Mannschaft den Fans vorgestellt. Es gibt die Gelegenheit, sich eine der nagelneuen Autogrammkarten zu sichern und sich mit den Spielern fotografieren zu lassen.

Musikalisch sorgen Stadtkapelle (Samstag) und Moosrainer Trio (Sonntag) für den Rahmen, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bei einer großen Tombola gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Barbetrieb ist am Spätnachmittag, auch nach den Spielen kann noch an der Bar Platz genommen werden.

Quelle: Quelle: Pressemeldung //PI