Das Vorbereitungsprogramm des HC Innsbruck ist fixiert

Montag, 07.Juli 2014 - 15:22
photo_462680_20131229.jpg EXPA

Die Innsbrucker Haie starten in ihre Jubiläumssaison und feiern ihren 20. Geburtstag. Etwas überraschend tun die Tiroler das mit einem Testspiel gegen EBEL Champion HC Bozen, der aktuell noch nicht einmal einen Kader zusammengestellt hat. Insgesamt sechs Partien stehen in der Vorbereitung des HCI am Programm.

In knapp einem Monat ist es soweit. Die Innsbrucker Haie starten offiziell in ihre Jubiläums-Saison 2014/2015. Den Anfang in die Vorbereitung macht dabei das traditionelle Haiefest am 14. August. Mit dem amtierenden Meister HC Bozen gastiert hier ein mehr als attraktiver Gegner in der Tiroler Wasserkraftarena und bietet einen passenden Rahmen.

Gut eine Woche später nehmen die Innsbrucker am stark besetzten „König-Ludwig-Weißbier-Cup“ in Garmisch teil. Die Gegner sind Landshut, Düsseldorf und Gastgeber Riessersee. Am 05. September schließt sich dann wieder der Kreis. Gegen den SC Riessersee absolvieren die Haie schließlich den finalen Probegalopp für den Saisonauftakt eine Woche später gegen die Black Wings Linz.

Die Innsbrucker Vorbereitungsspiele 2014/2015 im Überblick:
14.08.2014: HC Innsbruck - HC Bozen
19.08.2014: HC Thurgau - HC Innsbruck
23.08.2014: König-Ludwig-Weißbier Cup in Garmisch
24.08.2014: König-Ludwig-Weißbier Cup in Garmisch
30.08.2014: HC Pustertal - HC Innsbruck
05.09.2014: HC Innsbruck - SC Riessersee

Quelle: