Tampa gibt Callahan 6-Jahres-Vertrag

Mittwoch, 25.Juni 2014 - 19:46
 Bridget Samuels

Ryan Callahan hat ein neues zu Hause gefunden. Am 5. März war er von den New York Rangers nach Tampa Bay getradet worden, nun hat er seinen Vertrag bei dem Team aus Florida um 6 Jahre verlängert.

So kann sich das Schicksal wenden. Vor ein paar Monaten spielte Ryan Callahan noch bei den New York Rangers und schien einer weiteren Vertragsverlängerung bei den Broadway Blueshirts entgegen zu steuern. Doch dann kam die Trade Deadline und die Rangers wollten Martin St. Louis! Dieser wurde tatsächlich getradet und für ihn kam Callahan nach Florida. In 24 Spielen der noch verbleibenden Saison bracht es der rechte Flügel immerhin auf 11 Punkte (6 Tore, 5 Assists) und fügte sich rasch ins Team ein.

Am 1. Juli wäre Callahan zum Unrestricted Free Agent geworden, Tampa hat das allerdings verhindert. Der 29 Jahre alte Stürmer hat einen Vertrag über 6 Jahre unterschrieben und kassiert dafür 34,8 Millionen Dollar. Der neue Deal beinhaltet auch eine Klausel, wonach Callahan in den ersten 4 Jahren nicht getradet werden darf. Auch für die letzten beiden Vertragsjahre gibt es eine Vereinbarung, dass Callahan nur unter bestimmten Umständen und zu von ihm akzeptierten Teams getauscht werden darf.

"Ich könnte nicht glücklicher sein, dass ich für die nächsten 6 Jahre Teil der Tampa Bay Lightning Organisation sein werde. Ich bin wegen dieses neuen Kapitels meiner Karriere aufgeregt. Tampa ist ein toller Ort, um hier zu leben und zu spielen. Sobald die Saison zu Ende war, wusste ich dass ich weiterhin hier bleiben wollte", sagte Ryan Callahan nach der Unterschrift unter seinen neuen Vertrag.

Quelle: