Slowaken schlagen Dänen in belanglosem Spiel

Dienstag, 20.Mai 2014 - 21:09
 Klemenschitz

Es ging für keines der beiden Teams mehr um etwas, am Ende holten sich die Slowaken aber drei Punkte und einen Sieg über Dänemark. Tomas Tatar wurde mit einem Doppelpack zum Matchwinner gegen tapfer kämpfende Dänen, die nur den vorletzten Platz in der Gruppe A belegten. Die Slowakei verpasste das Viertelfinale nur knapp. Dänemark - Slowakei 3:4 (0:1, 1:0, 2:3) Tore: 0:1 Tatar (15.), 1:1 Boedker (22./PP), 1:2 Miklik (42./PP2), 2:2 Green (53./PP), 2:3 Viedensky (54./PP), 2:4 Tatar (55.), 3:4 Jensen (55.). Schüsse: 30:24 Strafen: 20:20 Minuten

Quelle: