Neuer Goalietrainer in Wien, Try Out für U18 EBYSL

Donnerstag, 04.Juli 2013 - 7:57
photo_363628_20130405.jpg EXPA Mag. Gert Steinthaler

Knapp vier Wochen sind es noch, bis die UPC Vienna Capitals in die Vorbereitung auf die Saison 2013/2014 starten – mit der Verpflichtung eines neuen Tormanntrainers und den Weichenstellungen für die Silver Caps U20 und U18 sind die Wiener für die kommende „Eiszeit“ bereit.

Michael Elmer wird neuer Torwarttrainer
Michael Elmer ist trotz seines jungen Alters (25 Jahre) bereits ein erfahrener Coach für Eishockey-Schlussmänner, er war unter anderem in der deutschen Eliteliga DEL (Nürnberg Ice Tigers) ebenso wie beim EV Landshut und dem EC Bad Tölz engagiert. Der gebürtige Österreicher beendete bereits mit 20 Jahren seine aktive sportliche Karriere (als Torwart) um sich in weiterer Folge ausschließlich mit der Ausbildung von Torhütern zu befassen.

Michael Elmer wurde der sportlichen Führung der UPC Vienna Capitals von Eishockey-Legende Bengt-Åke Gustafsson empfohlen. Elmer studierte „Sport und angewandte Trainingswissenschaften“ und wird künftig mit seinen Erfahrungen und Kenntnissen das Betreuerteam der Caps verstärken. Michael Elmer freut sich auf die neue Herausforderung in Wien: „Ich bin sehr froh, diese Chance zu bekommen. In Gesprächen mit der sportlichen Führung, unter anderem Phil Horsky, habe ich mir ein Bild davon machen können, dass die gesamte Organisation an einem Strang zieht, hier auch für die beiden Silver-Caps-Teams eine Vision besteht“. Michael Elmer, der auch Partner des Goaltender Development Institutes (GDI) ist, wird genauso wie die Mehrheit der Mannschaft in der zweiten Juli-Hälfte in Wien eintreffen.

U18-Tryout
In der kommenden Saison bekommen auch die Silver Capitals Zuwachs: Neben der U20- Mannschaft, die bereits erfolgreich an der vorjährigen Premierensaison der Erste Bank Young Stars League (EBYSL) teilnahm, wird nun für die gemeinsame U18-Liga für die nächstjüngeren Jahrgänge ein weiteres Silver-Capitals-Team etabliert. Unter dem Dach der Erste Bank Juniors League (EBJL) werden sich künftig die Nachwuchsmannschaften der EBEL-Teams untereinander messen und auch gegen internationale Konkurrenz antreten. Unter der Ägide von Nachwuchskoordinator und Capitals-Co-Trainer Phil Horsky findet für interessierte Vereinsspieler für die Silver Capitals U18 ein offenes Tryout statt. Ab 29.07.2013 werden interessierte Vereinsspieler (Jahrgänge 1996 und 1997) eingeladen, sich einen Platz im U18-Kader der Erste Bank Juniors League zu erspielen.

Quelle: