Tampa trennt sich von weiteren Spielern

Montag, 01.Juli 2013 - 19:12
img_7370.jpg

Nach Vincent Lecavalier haben die Tampa Bay Lightning heute weitere Entscheidung bezüglich ihres Kaders mitgeteilt. Drei Spieler werden kein neues Vertragsangebot erhalten und daher ab Freitag zu Free Agents werden.

General Manager und NHL Legende Steve Yzerman hat derzeit bei den Tampa Bay Lightning jede Menge zu tun. Nachdem man sich zuletzt aus dem Vertrag von Veteran Vincent Lecavalier kaufte, hat man sich nun auch zu einer Vorgehensweise bei den Restricted Free Agents im Team durchgerungen.

So werden Verteidiger Mark Barberio und die Stürmer J.T. Brown und Dan Sexton neue Vertragsangebote bekommen. Auf ebendieses verzichtet man hingegen bei den Stürmern Alex Hutchings und Benoit Pouliot sowie bei Verteidiger Brendan Mikkelson.

Quelle: