Nächster Buy Out: Lecavalier verlässt Tampa Bay

Donnerstag, 27.Juni 2013 - 15:16
Zahleiche Gäste sorgten für ein Rand volles Monte Carlo und sorgten für Super Stimmung !  M KL/eishockeybilder.com

Die Serie an hochkarätigen Buy Outs in der NHL geht weiter. Nachdem zuletzt Philadelphia zwei Langzeitverträge vorzeitig beendet hat ist nun Tampa Bay dran. Die Bolts trennen sich von Vincent Lecavalier. Am 13. Juli 2008 haben die Tampa Bay Lightning Vincent Lecavalier mit einem 11-Jahresvertrag ausgestattet. Das hätte dem Angreifer 85 Millionen Dollar bringen sollen, doch seit heute ist klar: der Vertrag wird nicht erfüllt. Tampa hat entschieden, sich aus dem Vertrag auszukaufen und sich vom längstdienenden Spieler in ihrer Organisation zu trennen. Seit er in der NHL spielt ist Lecavalier bei den Lightning und hat für die Bolts 1.037 Spiele in der regulären Saison und 63 Play Off Partien absolviert. 926 Scorerpunkt konnte Lecavalier dabei sammeln (404 Tore, 522 Assists).

Quelle: