Weißwasser-Kader wächst weiter: Jens Heyer bleibt

Mittwoch, 15.Mai 2013 - 11:54

Der Kader der Lausitzer Füchse wächst kontinuierlich. Jens Heyer wurde jetzt als neunter Spieler für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Allrounder stammt aus dem Füchse-Nachwuchs. Seit Sommer 2009 gehört er zum Profikader. In dieser Zeit absolvierte er über 200 Partien in der 2. Bundesliga. In der vergangenen Saison schoss Heyer vier Tore und gab zehn Vorlagen. Neben seinem Vertrag bei den Füchsen absolviert der 24-Jährige derzeit eine Ausbildung beim Energiekonzern Vattenfall. „Jens hat sich trotz seiner Doppelbelastung konstant weiterentwickelt. Er ist eine feste Größe in unserem Team. Dass er auch in der neuen Saison seiner Ausbildung nachgeht und parallel Eishockey spielt, verdient große Anerkennung“, sagt Füchse-Teammanager Ralf Hantschke.

Quelle: Quelle: Pressemeldung //PI