Asiago bestätigt Trainer John Parco

Montag, 20.August 2012 - 18:08

John Parco wird auch in der kommenden Saison Trainer des Serie-A-Ligisten Supermercati Migross Asiago bleiben. Auch Co-Trainer Franco Vellar wurde bestätigt.

John Parco ist in Sault Ste. Marie in Ontario in Kanada geboren. Am 25. August feiert er seinen 41. Geburtstag. Bereits 1991, als er erst zwanzig war, kam er das erste Mal als Spieler nach Asiago. Zehn Jahre später, 2001 kehrte er mit seiner Familie nach Asiago zurück, wo er bis heute geblieben ist.

Parco nahm im Vorjahr den Platz des gefeuerten John Tucker ein. Es war seine erste Anstellung als Chef-Trainer eines Serie A-Vereins. Zuvor war er aber schon jahrelang im Trainerstab der italienischen Nationalmannschaft tätig. Heuer kann Parco seine Mannschaft von Beginn an übernehmen und somit die Arbeit vom Vorjahr fortsetzen. Franco Vellar und Konditionstrainer Raffaele Tendi gehören zu seinem Staff.

Asiago wird in den kommenden Tagen die ersten Neuverpflichtungen bekannt geben. Inzwischen haben drei Spieler den Verein verlassen: Verteidiger Drew Fata ist zu den Sheffield Steelers nach Großbritannien gezogen, Stürmer Jason Pitton, wird bei den Fife Flyers, ebenfalls in der englischen Liga, spielen. Torhüter Anthony Grieco bleibt hingegen in der Serie A. Er wechselt zum Liga-Konkurrenten Pontebba.

Quelle: Quelle: Pressemeldung //PI