Wälder beginnen Eiszeit mit zwei Try Outs

Freitag, 12.August 2011 - 15:42
 EHC Bregenzerwald

Die Wälder Cracks bereiten sich bereits seit über 15 Wochen mit intensivem, hartem Sommertraining auf die Saison 2011/12 vor. Nun startet am kommenden Montag den 15. August auch die Vorbereitung auf dem Eis.

Wie üblich ist der EHC Bregenzerwald während dem sogenannten „Sommereises“ in der Eishalle Lustenau eingemietet. Dort geht es am kommenden Montag voll los. Die Wälder Cracks haben dann zusätzlich zum Eistraining auch weiterhin die Trockentrainings, so dass das Team für die Saison 11/12 hofft, in einer Top Verfassung zu sein.

Nach nur 7 Eistrainingseinheiten wartet bereits am 24. August das erste Vorbereitungsspiel gegen die VEU-Feldkirch. Am Eis gilt es keine Minute zu verschenken, startet doch bereits am 17. September die sehr starke und attraktive Nationalliga neu mit 12 Vereinen von „der Bregenzerach bis zur Donau“. Die jungen Wälder treffen dabei zum Auftakt auf das Farmteam des KAC.

Zum Grundkader der Wälder sollen noch zwei Österreicher, sowie die Legionäre stoßen.

Grundkader EHC-B

Tor:
Staudach Emanuel (Jg.89); Wippich Arno (Jg.88); Pohl Jakob(Jg.89)

Verteidigung:
Stadelmann Marc (Jg.84); Wolf Pierre (Jg.90); Purkhard Harald (Jg.86); Mitgutsch David (Jg.87); Unterberger Michael (Jg.91); Eberle Peter (Jg.91).

Sturm:
Pohl Gabriel (Jg.87); Pfeiffer Dominik (Jg.90); Hauser David (Jg.89); Edlinger Patrick (Jg.90); Mitgutsch Bernd (Jg.89); Bereuter Dominik (Jg.84); Beiter Andreas (Jg.87); Beiter Michael (Jg.90); Gruber Dominik (Jg.91).

Try Outs:
Patrick Peter (Jg.83) und der Ungar Adam Hegyi (Jg.86)

Quelle: