99ers holen sich mit Penaltysieg Matchpuck gegen Weiz

Sonntag, 20.Februar 2011 - 23:55
 Eisenbauer

Das Farmteam der Moser Medical Graz99ers konnte am Sonntagabend in Weiz einen Sieg einfahren und hat damit am kommenden Donnerstag auf eigenem Eis Matchball.

Für diesen wichtigen Erfolg mussten die Jung-Cracks aber über die volle Distanz gehen – erst im Penaltyschießen konnte Kevin Moderer den Sieg fixieren.

Am Donnerstag (Spielbeginn 19.45 Uhr) könnten die 99ers, die in der Serie jetzt mit 2:0 in Führung liegen also bereits vorzeitig den Aufstieg in das Viertelfinale fixieren.

Quelle: