Islanders gewinnen Draft Lottery

Mittwoch, 15.April 2009 - 5:58
Schläger, Schäfte Eisenbauer.com

Die New York Islanders sind die großen Gewinner der Draft Lottery in der NHL. Sie haben den Nummer 1 Pick gewonnen und können sich so im bevorstehenden Draft die Rechte an Supertalent John Tavares sichern. Das (Noch-) Team von Thomas Pöck könnte sich im kommenden Draft hochkarätig verstärken. Das schlechteste Team der abgelaufenden regulären NHL Saison gewann die Lotterie um den Nummer 1 Pick, konnte damit seine Chance, die auf 48,2 Prozent gelautet hatte, erfolgreich wahren. Nun werden die Islanders wohl beim Draft die Rechte an John Tavares erhalten, sofern sie das Supertalent haben wollen. Ebenfalls hoch gehandelt für den Nummer 1 Pick wird der Schwedische Verteidiger Victor Hedman. Darüber hinaus verfügen die Islanders auch noch über einen weiteren Pick in der ersten Runde, den man von den San Jose Sharks erhalten hatte. Wunderkind Tavares John Tavares spielt derzeit für die London Knights in der Ontario Hockey League (OHL) und gilt seit jüngsten Jahren als potentieller Nachfolger von Wayne Gretzky. Schon mit 15 Jahren durfte Tavares mit einer Sondergenehmigung erstmals in der OHL auflaufen, mit 16 pulverisierte er die ersten Rekorde von Gretzky. Im Herbst 2007 gab es Bemühungen, Tavares davon zu überzeugen, früher in den NHL Draft zu gehen, was dieser jedoch ablehnte. In der Saison 08/09 spielte Tavares für London und Oshawa in der OHL ingesamt 65 Partien und brachte es dabei auf 64 Tore und 54 Assists! Auch für Kanadas U20 Nationalteam war er im Einsatz und spielte bei der WM die Gegner schwindlig: 8 Tore, 7 Assists in 6 Spielen waren die Folge. Wie schon im Jahr zuvor eroberte er mit den Ahornblättern Gold. Am 26. Juni findet der diesjährige NHL Draft statt und es wäre eine große Überraschung, würden sich die New York Islanders nicht die Rechte am wohl größten Eishockeytalent seit Jahren sichern. Tavares wird nicht mit den derzeit so überragenden NHL Stars Sidney Crosby bzw. Alexander Ovechkin verglichen, sondern mit Helden wie Mike Bossy, Gordie Howe und Wayne Gretzky.

Quelle: