Haie drehen Partie gegen VSV um

Freitag, 19.Dezember 2008 - 21:32
 Eisenbauer

Bis zum dritten Drittel konnte der VSV mit einer starken Torhüterleistung von Gert Prohaska beim HC Innsbruck ein Remis halten, doch im letzten Abschnitt stürmten die Haie zum wichtigen Heimsieg. Der HCI schiebt sich mit dem zweiten Sieg in Folge weiter Richtung Tabellenmitte, der VSV verliert seinen vierten Platz wieder. Im ersten Drittel dauerte es lange bis die Partie endlich Tempo aufnahm. Statt Torchancen oder Schüssen gab es Fehlpässe und unerklärliche Stockfehler besonders auf Innsbrucker Seite. So war es auch Thomas Raffl der von Guolla völlig unbedrängt war, der nach Scoville Zuspiel Villach in Führung brachte (16.). Im zweiten Abschnitt wurde Innsbruck etwas stärker und nach Chancen von Unterluggauer und Woger erzielte Dustin Johner aus einem Gestocher den Ausgleich (26.). Doch exakt zwei Minuten später lagen die Adler aus Kärnten wieder in Front. Jonathan Ferland erzielte das 2:1. Eine Sekunde bevor ein 5:3-Powerplay der Tiroler zu Ende ging, schaffte Rich Brennan mit einem Schuss von der blauen Linie den Ausgleich (37.). Fast exakt gleich wie der Ausgleich, fiel auch die Führung für die Innsbrucker: 5:3-Überlegenheit für den HCI und Brennan verwandelt erneut von der blauen Linie (49.). Den Endstand fixierte Daniel Woger knapp vor der Schlusssirene mit einem "Empty-Net-Goal". Die Villacher mussten sich die Niederlage selbst zuschreiben, denn sie schwächten sich durch einige unnötige Strafen selbst. HC TWK Innsbruck - EC Pasut VSV 4:2 (0:1, 2:1, 2:0) Zuschauer: 2.300 Referees: JELINEK C.; HRIBAR M., LESNJAK A. Tore: JOHNER D. (25:55 / BELLISSIMO V., SALFI K.), BRENNAN R. (36:54 / GUOLLA S., LETANG A.), BRENNAN R. (48:09 / UNTERLUGGAUER G., GUOLLA S.), WOGER D. (59:56 / LETANG A.) resp. RAFFL T. (15:53 / SCOVILLE D., KASPITZ R.), FERLAND J. (27:55 / STEWART M., CAVANAUGH D.) Goalkeepers: KOTYK S. (60 min. / 31 SA. / 2 GA.) resp. PROHASKA G. (59 min. / 47 SA. / 3 GA.) Penalty in minuten: 24 (MISC - MURRAY R.) resp. 14 Die Kader: HC TWK Innsbruck: BACHER M., BELLISSIMO V., BRENNAN R., GUOLLA S., HANSCHITZ A., HOHENBERGER H., HOHENBERGER M., JOHNER D., KOTYK S., LAKOS P., LETANG A., MÖSSMER P., MURRAY R., OFNER H., PEWAL M., SALFI K., SARG A., SOUKHAREV P., STEINACHER M., UNTERLUGGAUER G., VOGL P., WOGER D. EC Pasut VSV: CAVANAUGH D., ESSMANN K., FERLAND J., KASPITZ R., KROMP W., LANZINGER G., MAPLETOFT J., MARTINZ C., ORAZE M., PETRIK B., PFEFFER T., PROHASKA G., RAFFL M., RAFFL T., SANDROCK R., SCOVILLE D., SLIVNIK D., STARKBAUM B., STEWART M., TOFF N.

Quelle: