Steelers werden abserviert



Teilen auf facebook


Samstag, 08.Dezember 2001 - 19:08 - Wieder einmal eine ausverkaufte Halle für die Belfast Giants, die den Sheffield Steelers keine Chance ließen. Mit 6:3 wurden die Gäste vom Eis gefegt. Damit kann Belfast den Vorsprung in der Tabelle ausbauen.

Belfast Giants - Sheffield Steelers 6:3 (1:0,3:1,2:2)

7100 Zuschauer (ausverkauft)

Strafminuten: 13 zu 13

Tore:

Belfast: Riehl(2), Ruff, Berens, Schulte, Kelman

Sheffield: Lauer, Allison, Laniel

Goalies:

Belfast: Bales (40 Schüsse)

Sheffield: McInerney (34 Schüsse)

Man of the Match:

Belfast: Kevin Riehl

Sheffield: Cal Benazic

Damit feiern die Belfast Giants den sechsten Sieg in Folge und führen nun nach Verlustpunkten mit fünf Zählern vor den Ayr Scottish Eagles, die jedoch die letzten drei Spiele verloren haben.