VSV - Saison 2001/02



Teilen auf facebook


Donnerstag, 14.Juni 2001 - 20:16 - Der VSV hat sich bis jetzt durch einige Zugänge verstärkt. Gerd Prohaska kommt vom KAC und Herbert Hohenberger sagt in Augsburg Good Bye und wird wieder beim VSV die Scheiben stoppen. Durch die konsequente Nachwuchsarbeit des VSV kann man auch heuer wieder tolle Eigenbauspieler zur Mannschaft hinzufügen: Robert Steinwender, Niki Petrik, Stefan Hochenberger, Patrick Albl und Martin Leitner kommen vom Nachwuchs. Weiterhin beim VSV spielen Kent Salfi, unser Topstürmer, Andreas Pusnik, Günther Lanzinger, Wolfgang Kromp, Searle Tom, Kerschbaumer Markus und Floriantschitz Peter. Auch fast alle unserer jungen Cracks bleiben im Adlerhorst: Roland Kaspitz, Pewal Martin, Rac Winfired, Wiedmaier Stefan und Wild Rene trainieren schon jetzt fleißig um sich noch weiter zu steigern. Natürlich sind auch Abgänge zu verzeichnen: Gerhard Unterluggauer und Martin Hohenberger zieht es in die DEL zu Schwenningen und Oberhausen. Linz verpflichtete Sven Klimbacher und Robert Lukas. Old Boy Engelbert Linder kam bei Graz unter und Gerhard Thomasser zieht die Eisschuhe aus.