28.11. 2014, Stadthalle, Villach, AUT, EBEL, EC VSV vs HC Orli Znojmo, 22. Runde, im Bild der Jubel von Jason Krog (VSV) // during the Erste Bank Icehockey League 22th round match between EC VSV vs HC Orli Znojmo at the City Hall in Villach, Austria on 2014/11/28, EXPA Pictures © 2014, PhotoCredit: EXPA/ Oskar Hoeher EXPA/ Oskar Hoeher

VSV gewinnt Adlerduell deutlich



Teilen auf facebook


Freitag, 28.November 2014 - 21:31 - Zweiter Sieg in Folge für die Villacher Adler, die sich im Heimspiel gegen den HC Orli Znojmo sicher mit 4:1 durchsetzten. Mit diesen beiden Punkten gegen ein Top 6 Team haben sich die Kärntner wieder näher an die obere Tabellenhälfte herangearbeitet.

Im Anfangsdrittel agierten die Draustädter überraschend spielfreudig. Mit zahlreichen Tempowechseln gelang es mehrere Male, die Abwehr der kompakten Tschechen aus den Angeln zu heben, was in Minute zwölf auch zum Erfolg führte: Jason Krog beförderte den Puck nach einem Schlenzer von Gerhard Unterluggauer mit der Rückhand in die Maschen. Fünf Minuten vor Schluss hielt JP Lamoureux die Pausenführung, während einer 5-3-Überzahl der Gäste, mit einigen Glanzparaden fest.

Zu Beginn des Mitteldrittels das gleiche Bild: Villach spielte, Znojmo fand nicht richtig ins Spiel. So fiel nach zwei Minuten auch das 2:0, als Klemen Pretnar im Heranstürmen einen Abpraller von Mark Santorelli verwertete. Nach überstandener doppelter Unterzahl fand Znojmo nach rund 30 Minuten besser ins Spiel. Zahlreiche Schüsse wurden abgefeuert, keiner fand jedoch den Weg ins Tor.

Im Schlussabschnitt hatten sich die Tschechen ins Spiel gekämpft und waren den Blau-Weißen völlig ebenbürtig. In der 49. Minute nützte der perfekt postierte Roman Tomas die kollektive Verwirrung der Villacher Hintermannschaft und netzte erstmals ein. Villach war an diesem Abend aber einfach effizienter. So schloss Benjamin Petrik im unmittelbaren Gegenzug einen Konter optimal zum 3:1 ab. Den Schlusspunkt setzte Stefan Bacher per Blueliner in der Schlussminute.

EC VSV – HC Orli Znojmo 4:1 (1:0,1:0,2:1)
Tore VSV: Krog (12.), Pretnar (22./pp), Petrik (50.), Bacher (60.);
Tore ZNO: Tomas (49.);


passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga
EC Villacher SV
HC Orli Znojmo


Quelle:red/Erste Bank Liga