photo_476530_20140201.jpg EXPA Erwin Scheriau

Innsbruck testet in der Schweiz



Teilen auf facebook


Montag, 21.April 2014 - 6:21 - Noch ist es bei den Teams der Erste Bank Eishockey Liga noch relativ ruhig, was Vorbereitungstermine betrifft. Für den HC Innsbruck steht nun aber ein erster Testspielgegner fest und der heißt HC Thurgau, kommt aus der Schweizer NLB.

Am gestrigen Samstag hat der HC Thurgau sein Testspielprogramm für die am 12. September beginnende NLB Saison bekannt gegeben. Die Schweizer werden nicht nur am 23. August gegen den INL Vizemeister EHC Bregenzerwald testen, sondern vier Tage zuvor zu Hause den HC Innsbruck erwarten. Die Tiroler mit ihrem neuen Trainer Christer Olsson wollen bekanntlich nach zwei letzten Plätzen in der EBEL in Folge endlich den Status als Nachzügler ablegen und werden schon in der Vorbereitung entsprechend auftreten.

Die Thurgauer hingegen werden noch ein weiteres Duell mit einem Team aus Österreich bestreiten. Zum Abschluss ihres Testspielprogramms erwartet das Team von Derek Damon und Danny Irmen am 5. September den EHC Bregenzerwald zum Rückspiel in der Schweiz.


passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga
hockeyfans.ch