35ff87a69f.jpg Ecowin

NHL: Thomas Vanek vor Trade nach Boston?



Teilen auf facebook


Mittwoch, 05.März 2014 - 8:02 - In der vergangenen Nacht verdichteten sich die Anzeichen dafür, dass Thomas Vanek schon bald einen neuen Verein haben wird. Der Steirer wurde von den New York Islanders nicht mehr aufgestellt und war schon kurz davor die Koffer zu packen.

Die Zeichen werden immer deutlicher, dass Thomas Vanek die heute zu Ende gehende Tradephase in der NHL nicht bei den New York Islanders verbringen wird. In der vergangenen Nacht stand Vanek erst gar nicht im Kader, als die Islanders in Winnipeg zu Gange waren - üblicher Weise ein untrügliches Anzeichen dafür, dass ein Trade bevorsteht.

Laut Insiderinformationen stand Vanek nur Minuten von einem Trade zu den Boston Bruins. Boston hatte Tyler Seguin als Tauschpartner für die Islanders angeboten, aber dieser Deal kam nur knapp nicht zu Stande. Boston soll aber weiterhin erhebliches Interesse an Vanek haben - ebenso wie Pittsburgh und eine Handvoll anderer Teams.

Spätestens bis heute Abend, 21 Uhr unserer Zeit, wird klar sein, wo Thomas Vanek den Rest der Saison verbringen wird. Tatsache ist, dass man davon ausgehen kann, ihn schon im Juli wieder in Vertragsverhandlungen zu sehen. Dann geht es für den 30-Jährigen wohl darum, sich langfristig für den Großteil seiner Restkarriere abzusichern.

passende Links:

nhl.com