HC Thurgau verpflichtet neuen Backup Goalie



Teilen auf facebook


Montag, 02.Dezember 2013 - 20:32 - Thurgaus Torhüter Fabio Haller fällt nun doch länger aus als gedacht. Eine MRI-Untersuchung beim Kniespezialisten hat ergeben, dass Fabio Haller ein ausgedehntes Knochenmarksödem am Knie zugezogen hat.

Eine Operation ist hingegen nicht notwendig. Jedoch bedeutet dies für den jungen Torhüter eine weitere Pause von mindestens vier Wochen.

HC Thurgau verpflichtet Dominic Nyffeler
Aufgrund der Verletzung von Fabio Haller hat der HC Thurgau reagiert und bis auf weiteres Dominic Nyffeler als zweiten Torhüter verpflichtet. Der aus Kloten stammende Torhüter absolvierte die letzte Saison ebenfalls als zweiter Torhüter in der NLB beim EHC Basel. Diese Saison war der 21-jährige Nyffeler in Kanada bei den Bradford Rattlers tätig. Dominic Nyffeler ist bereits morgen im Auswärtsspiel gegen Langenthal als Backup von Pascal Caminada spielberechtigt und bleibt beim HC Thurgau engagiert, bis Fabio Haller wieder einsatzbereit ist.

passende Links:

hockeyfans.ch


Quelle: Pressemeldung //PI