Nationalteam: Kader für das Kurztrainingslager ist komplett!



Teilen auf facebook


Donnerstag, 03.April 2003 - 13:51 - Genau drei Wochen vor dem Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft in Finnland (26.4. bis 11.5.2003 in Helsinki, Turku, Tampere) zwischen Österreich und dem Gastgeberland trifft sich Österreichs Nationalteam am Samstag zu den ersten Trainingseinheiten.

In Klagenfurt stehen an drei Tagen fünf Eiseinheiten am Programm, bevor das Team zu den ersten zwei Testspielen in die Slowakei abfährt. Bei dieser ersten Generalprobe sind freilich die Spieler der beiden ÖEL-Finalisten EC Heraklith VSV und EHC "Black Wings" Linz nicht mit dabei. Sie rücken erst am Freitag, 18. April ins Trainingslager in Wien ein.


Christoph Brandner (Krefeld Pinguins/DEL), Dieter Kalt (Färjestads BK/SWE) und Reinhard Divis (Worcester Ice Cats/AHL) kommen nach, sobald ihre Ligen beendet sind. Head Coach Herbert Pöck stehen Jorma Siitarinen (heuer Trainer von Gunz EHC Lustenau, ab nächstem Jahr EC KAC) und Lars Bergström (EC KAC) neben Helmut Keckeis als Assistant Coaches zur Seite.



Ein Spieler musste seine Teilnahme am WM-Trainingslager schon vor Beginn absagen: Hans-Jürgen Leitner (EC KAC) laboriert an einer Knieverletzung.



Autogrammstunde des ÖEHV-Nationalteams:
Am Montag, 14. April 2003, treffen sich die Spieler und Coaches der Nationalmannschaft bei kika in der Klagenfurter Völkermarkterstraße. Direkt im Einrichtungshaus kika findet um 14.00 Uhr eine Autogrammstunde statt. Die Firma kika stattet die Cracks mit Badetüchern und Fußmatten für die WM 2003 aus.



WM-Vorbereitungsspiele:
Mittwoch, 09.04.: Slowakei - Österreich 17.00 Uhr in Skalica (SVK)
Donnerstag, 10.04.: Slowakei - Österreich 18.00 Uhr in Piestany (SVK)



Dienstag, 22.04. Ukraine - Österreich in Kiew (UKR)
Mittwoch, 23.04. Ukraine - Österreich in Kiew (UKR)



Kader für das Kurztrainingslager I in Klagenfurt:



Tor: Jürgen Penker, Gunz EHC Lustenau Claus Dalpiaz, HC TWK Innsbruck "Die Haie" Michael Suttnig, EC KAC



Verteidigung: Robin Doyle, Gunz EHC Lustenau Peter Kasper, HC TWK Innsbruck "Die Haie" Andre Lakos, EV Vienna Capitals Philippe Lakos, EV Vienna Capitals Johannes Reichel, EC KAC Florian Schwitzer, HC TWK Innsbruck "Die Haie" Gerhard Unterluggauer, DEG Metro Stars/GER



Sturm: Thomas Auer, Gunz EHC Lustenau Gregor Baumgartner, Pensacola Ice Pilots/USA Raimund Divis, EC Feldkirch Gregor Hager, EC KAC Martin Hohenberger, HC TWK Innsbruck "Die Haie" Philippe-Michael Horsky, EC KAC Thomas Koch, EC KAC Manuel Latusa, EV Vienna Capitals Heimo Lindner, HC TWK Innsbruck "Die Haie" Thomas Pöck, University of Massachusetts/USA Michael Pollross, EC Graz 99ers Gerald Ressmann, EC KAC Oliver Setzinger, Pelicans Lahti/FIN Matthias Trattnig, Djurgardens Stockholm/SWE Daniel Welser, EC KAC



Delegation Leader Dr. Dieter Kalt
Assistant Coach Jorma Siitarinen. Lars Bergström, Helmut Keckeis
Team Manager Giuseppe Mion
Head Coach Herbert Pöck



Team Doctor Dr. Günther Bachler, Dr. Pekka Muttonen
Equipment Manager Walter Waldhauser, Herbert Ropatsch
Physiotherapist Anton Bucher



Trainingszeiten Kurztrainingslager I in Klagenfurt:
Samstag, 05.04. 17.00-18.30 Uhr
Sonntag, 06.04. 09.00-11.00 Uhr/ 16.00-17.30 Uhr
Montag, 07.04. 10.00-12.00 Uhr / 7.00-18.30 Uhr
Dienstag, 08.04. Abreise in die Slowakei