Reinhard Eisenbauer, Hockeyfans.at

Transfergeflüster: US Amerikaner Lamoureux neuer Laibach Goalie



Teilen auf facebook


Donnerstag, 23.Juni 2011 - 11:49 - Der HDD TILIA Olimpija Ljubljana hat sein Torhüter-Gespann komplett: Die Slowenen sicherten sich für die kommende Saison die Dienste des 26-jährigen Amerikaners Jean-Philippe Lamoureux. Matija Pintaric wird ihm unterstützen!

Der HDD TILIA Olimpija Ljubljana hat einen neuen Goalie! Die Slowenen sicherten sich für die kommende Saison die Dienste des Amerikaners Jean-Philippe Lamoureux. Der 26-Jährige wird 2011/12 gemeinsam mit Matija Pintaric das Torhüter-Gespann der Drachen bilden.

Jean-Philippe Lamoureux spielte zuletzt für Abbotsford Heat in der AHL. Für das Farmteam der Calgary Flames bestritt der 26-Jährige Amerikaner heuer 19 Spiele und schafte dabei eine Fangquote von 91,5 Prozent. Außerdem bestritt der Goalie 2010/11 28 Spiele für die Utah Grizzlies (ECHL), wo er ebenfalls über 91 Prozent der Schüsse abwehren konnte.

Seine Goalie-Karriere startete Jean-Philippe Lamoureux 2001/02 bei den Lincoln Stars, mit denen er 2002/03 auch USHL Clark Champion wurde. Seine konstant starken Leistungen brachten dem 26-Jährigen Amerikaner im nächsten Jahr sogar die Auszeichnung USHL Torhüter des Jahres ein. Zu Saisonbeginn 2004/05 wechselte der Goalie zur Univ. of North Dakota, mit der im zweiten Jahr auch NCAA Champion wurde. Nach vier Jahren folgte 2008/09 der Wechsel zu den Alaska Aces in die ECHL (72 Spiele – Fangquote: über 92 Prozent). Seine stets starken Performances brachten ihm den Titel ECHL Goalie des Jahres ein und 2009/10 ein Engagement in der AHL bei den Portland Pirates.

Nun wagt J. P. Lamoureux erstmals den Sprung nach Europa und wird kommende Saison gemeinsam mit Matija Pintaric das Goalie-Gespann beim HDD TILIA Olimpija Ljubljana bilden!

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga