© by WU2005

Weiz dreht Heimspiel gegen den VSV noch um



Teilen auf facebook


Sonntag, 28.November 2010 - 6:46 - Weiz wollte im Heimspiel gegen den VSV beweisen, dass man auch gegen die besseren Teams der Oberliga gewinnen kann. Nach 20 Minuten sah es beim Stand von 0:2 zwar nicht danach aus, doch die Steirer kamen zurück und drehten diese Partie im letzten Drittel noch zum Sieg um.

ATUS Weiz - EC Rekord Fenster VSV 4:2 (0:2, 1:0, 3:0)
Zuschauer: 50
Referees: ERD U.; SCHAFFER M., TRATTNIG R.
Tore: WILDING R. (35:58 / MARCHL G.), BAUER D. (45:35 / ZIERER P.), HOFMAIER C. (46:55 / REITER S.), MARCHL G. (47:53 / HOFMAIER C., STROHMEIER B.) resp. PLATZER P. (05:28 / GÖHRINGER M.), BAN D. (12:31 / RAUCHENWALD A., STEINER K.)
Goalkeepers: MEICHERNITSCH P. (60 min. / 35 SA. / 2 GA.) resp. SKACAL M. (60 min. / 47 SA. / 4 GA.)
Penalty in minuten: 18 (MISC - WIDAUER C.) resp. 8

Die Kader:
ATUS: BAUER D., GAUSTER G., GRÄßLER P., HAAS C., HOFMAIER C., INNERKOFLER J., MARCHL G., MEICHERNITSCH P., ORTNER P., REITER M., REITER S., SCHODER J., STROHMEIER B., SUMMERER M., WATZKE P., WEIßENSTEINER T., WIDAUER C., WILDING R., ZIERER P., ZÖBINGER S.

EC Rekord Fenster: ALAGIC A., BAN D., BRUNNER N., ESSMANN K., GELFANOV R., GÖHRINGER M., HEINRICHER C., HERZOG C., LAURITSCH M., MEINHARDT T., OFNER C., PLATZER P., RATZ P., RAUCHENWALD A., RIEBLER R., RUTTER F., SCHLUDERBACHER L., SKACAL M., STEINER K., STERNAT C., STICHAUNER F.