Oberliga 08/09, ATSE Dressen Eisenbauer.com

ATSE als klarer Favorit nach Weiz



Teilen auf facebook


Freitag, 25.Dezember 2009 - 11:47 - Zwei Tage nach dem Heiligen Abend geht für den ATSE graz'>ATSE Graz der Liga-Alltag schon wieder weiter. Am 26.12.2009 treten Kapitän Christian Widauer und Co. im Derby auswärts gegen die Volksbank Bulls Weiz an.

Auch in der Oberliga bleibt den Eishockeyspielern wenig Zeit, um die Weihnachtsfeiertage zu genießen. Da in dieser Woche am Samstag eine reguläre Runde gespielt wird, müssen sich die Spieler des ATSE graz'>ATSE Graz auf ein Derby am 26. Dezember vorbereiten. Deshalb gab es in dieser Woche nur Dienstag bis Donnerstag frei, am heutigen Freitag bittet Coach Andreas Wanner seine Cracks bereits wieder zum Eistraining.

„Es ist im Eishockey eigentlich normal, auch an Tagen zu spielen, an denen die meisten Menschen Urlaub haben“, ist ein Spiel über die Weihnachtszeit für den Trainer der Grazer nichts Außergewöhnliches. „Im Gegensatz zu anderen Sportarten haben wir wesentlich mehr Spieltage und müssen daher solche Tage heran nehmen, um Spielen unter der Woche auszuweichen.“

Gegen die Weizer hatte der ATSE in der ersten Begegnung auswärts keine Probleme und siegte locker mit 11:2. Auch das zweite Duell ging nach schleppendem Beginn schlussendlich mit 7:2 an den ATSE Graz. Deshalb möchte der Coach auch im dritten Aufeinandertreffen mit den Bulls einen Sieg. Im gleichen Atemzug warnt er aber vor den Weizern. „An einem guten Tag können sie sicher überraschen. Gegen Zeltweg zum Beispiel haben sie immer gut mitgehalten“, verweist Wanner auf die stets knappen Spiele der Weizer gegen den EVZ. Zwei hauchdünnen Auswärtsniederlagen (6:7 und 3:4) steht ein klarer Heimsieg gegenüber (7:3). „Vom Spielermaterial sind wir aber sicher über sie zu stellen – deshalb erwarte ich mir einen weiteren Sieg.“

Personell kann der Grazer Coach noch immer nicht aus dem Vollen schöpfen. Roman Klicznik und Markus Marschnig sind verletzt, Gerald Marchl ist ebenso wie der an seinem Comeback arbeitenden Christian Hofmaier erkrankt.

26.12.2009, 19:30 Uhr Eishalle Weiz
Volksbank Bulls Weiz - ATSE Graz

passende Links:
ATSE Graz