Klemenschitz

Mit Brückler gegen Schweden



Teilen auf facebook


Freitag, 24.April 2009 - 17:39 - Noch einmal reduziert hat das Team Austria seinen Kader vor dem WM Auftakt am Samstag in der Schweiz. Gegner ist das Tre Kronor Team. „Schweden ist eine Top-Nation“, so Trainer Lars Bergström. „Wir wollen Alles tun, um unseren A-Gruppenstatus zu beweisen.“

Für Österreichs WM-Auftakt wurden 21 Spieler genannt. Im Tor steht am Samstag Bernd Brückler. „Für ihn spricht die größere internationale Erfahrung“, erklärt Bergström. Kapitän ist wieder Gerhard Unterluggauer, Jeremy Rebek und Thomas Koch laufen als Assistenten auf.

Schweden hat 19 Spieler nominiert, darunter vier NHL-Cracks. Für Lars Bergström ist der Gegner natürlich alles andere als ein Unbekannter. So arbeitet zum Beispiel Co-Trainer Roger Ronnberg mit Bergström in Lulea.

Allzu große Hoffnung, dass Österreich vom Gegner unterschätzt wird, hegt Bergström nicht. „Zwei Betreuer haben hier unsere letzten Trainingseinheiten verfolgt. Außerdem haben sie sicher ihre Lehren aus der Olympia-Begegnung 2002 gegen Weißrussland gezogen.“ (Weißrussland siegte in Salt Lake City mit 4:3, Anm.)

Vor der Begegnung am Samstag gewährt Bergström noch etwas Einblick in sein Seelenleben: „Für mich als Schwede ist es natürlich ein besonderes Spiel. Aber mittlerweile ist Österreich auch so etwas wie meine Heimat geworden.“

Bei den Österreichern wird noch ein Platz für eine mögliche Verstärkung aus Nordamerika frei gehalten. Andreas Nödl steht in den AHL Play Offs mit dem Rücken zur Wand und könnte das Team Austria somit schon bald verstärken....

Schlechte Bilanz gegen Schweden
Gegen die TreKronor hat das österreichische Nationalteam erst 15 Mal gespielt, meist gab es kaum etwas zu holen gegen die Skandinavier. Trotzdem reichte es zu zwei Siegen und zwei Unentschieden gegen Schweden. Der letzte Sieg datiert aber schon sehr weit zurück: im Jahr 1947 gab es einen 2:1 Sieg bei der WM in Prag. Danach reichte es in 7 Aufeinandertreffen gerade einmal zu 4 Toren - und das bei 57 kassierten Treffern!

Das Motto zum WM Auftakt kann also nur lauten, die Niederlage so knapp wie möglich zu halten...

Österreich - Schweden: 15 Spiele, 2 Siege, 2 Remis, 11 Niederlagen, 10:67 Tore

Die letzten 8 Spiele:
23.02.1947: World Championship (Prague/CZE) 2:1
02.02.1948: Olympic Games (St. Moritz/SUI) 1:7
15.02.1949: World Championship Pool A (Stockholm/SWE) 0:18
01.03.1957: World Championship Pool A (Moscow/RUS) 0:10
18.04.1993: World Championship Pool A (Munich/GER) 0:1
27.04.1995: World Championship Pool A (Stockholm/SWE) 0:5
04.05.2001: World Championship (Cologne/GER) 0:11
26.04.2002: World Championship (Gothenburg/SWE) 3:5