GEPA/Red Bulls

Journalisten wählten Koch zum MVP



Teilen auf facebook


Mittwoch, 25.März 2009 - 16:07 - Thomas Koch vom EC Red Bull Salzburg wurde mit 62 Punkten von den Eishockey-Fachjournalisten zum Most Valuable Player (MVP) der Erste Bank Eishockey Liga Saison 2008/09 gewählt. Auf den Plätzen 2 und 3 landeten Christoph Brandner (KAC) und Pat Lebeau (Vienna Capitals).

Der MVP 2008/09 steht fest - zumindest jener aus Sicht der Medien! Thomas Koch vom EC Red Bull Salzburg wurde von den Eishockey-Fachjournalisten mit 62 Punkten zum Most Valuable Player der Erste Bank Eishockey Liga Saison 2008/09 gewählt und damit als wichtigster und wertvollster Spieler ausgezeichnet.

Der 25-jährige Stürmer verwies Christoph Brandner (41 Punkte) vom EC-KAC und Pat Lebeau (28 Punkte) von den Vienna Capitals auf die Plätze 2 und 3. Insgesamt wurden für 27 Spieler von neun Vereinen Stimmen abgegeben.

Koch schaffte in der laufenden Saison in 64 Einsätzen bereits 75 Punkte (28 Tore und 47 Assists) und ist damit Topscorer, als auch Toptorjäger seines Teams. Mit den Bullen greift der 25-jährige Stürmer derzeit gegen Rekordmeister EC-KAC nach dem Titelhattrick. Für Koch selbst wäre es bereits die sechste Meisterschaft, drei Mal wurde der Teamspieler mit dem KAC Meister und zuletzt zwei Mal mit Salzburg.

Die Ehrung Kochs durch die Liga erfolgt im Rahmen der Meisterehrung, nach dem letzten Finalspiel zwischen dem EC-KAC und Titelverteidiger EC Red Bull Salzburg.

Endstand MVP Wahl
1 Thomas Koch (RBS) 62 Punkte
2 Christoph Brandner (KAC) 41
3 Patrick Lebeau (VIC) 28
4 Travis Scott (KAC) 15
5 Andrew Schneider (KAC) 10
6 Mike Craig (KAC) 7
7 Jeffrey Tory (KAC) 6
8 Dieter Kalt (RBS) 5
9 Frank Banham (OLL) 4
9 Justin Mapletoft (VSV) 4
11 Dan Bjornlie (VIC) 3
11 Todd Elik (OLL) 3
11 Marcel Rodman (HKA) 3
11 Walter Lee Sweatt (RBS) 3
11 Sean Brown (KAC) 3
11 Gerhard Unterluggauer (HCI) 3
17 Darcy Werenka (VIC) 2
17 Darryl Bootland (RBS) 2
17 Ales Krajnc (HKA) 2
17 Brad Purdie (BWL) 2
21 Matthias Trattnig (RBS) 1
21 Gert Prohaska (VSV) 1
21 Harry Lange (G99) 1
21 Thomas Raffl (VSV) 1
21 Jeff Shantz (KAC) 1
21 Manuel Latusa (RBS) 1
21 Kirk Furey (KAC) 1

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga
Vienna Capitals - Fanclub Icefire
Vienna Capitals - Webseite