Hockeyfans.at/Reinhard Eisenbauer

Transfergeflüster: Philippe Lakos offiziell ein Hai



Teilen auf facebook


Mittwoch, 05.März 2008 - 18:14 - Nicht einmal 24 Stunden nach dem Play Off Aus mit seinen Vienna Capitals weiß man schon über die Zukunft von Verteidiger Philippe Lakos Bescheid. Wie HF.at bereits mehrfach berichtet hat führt der Weg des Defensivspezialisten nach Innsbruck...Die nächsten zwei Jahre wird das heilige Land Tirol die Heimstätte von Philippe Lakos sein. Der Verteidiger, der in Wien nicht mehr erwünscht war, wurde heute offiziell vom HC Innsbruck als Neuzugang für die nächste Saison präsentiert.

Lakos gilt als einer der besten Zweikampfspieler der Liga und hat in der für ihn soeben beendeten Saison für die Capitals in 53 Partien 3 Tore und 10 Assists gesammelt.

Ebenfalls bestätigt wurde vom HCI, dass man sich mit Gerhard Unterluggauer, wie von HF.at bereits gemeldet, auf einen neuen Zweijahresvertrag geeinigt hat.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga
Vienna Capitals - Fanclub Icefire
Vienna Capitals - Webseite