Reinhard Eisenbauer/eisenbauer.com

Gruber und Kraxner raus - Österreich mit 25 Mann nach Russland



Teilen auf facebook


Sonntag, 22.April 2007 - 19:54 - Nach den beiden Tests gegen die Slowakei und Lettland hat Teamchef Jim Boni einen ersten Kaderschnitt gemacht. Stürmer Kevin Graxner und Verteidiger Gerd Gruber werden nicht nach Russland mitgenommen. Nach dem letzten Test am Dienstag gegen Gastgeber Russland müssen noch zwei Spieler aus dem Kader gestrichen werden.Am Dienstag müssen die Boni Schützlinge im letzten Test vor der WM gegen Gastgeber Russland ran. 24 Schützlinge werden dabei von Jim Boni aufgeboten, Dieter Kalt wird auf Grund eines Trauerfalles in der Familie erst nach dem Länderspiel zum Team zurückkehren. Nach der Begegnung mit Russland wird der Kader von 25 auf 23 Spieler reduziert.

Nicht mehr im Kader sind Kevin Kraxner und Gerd Gruber. "So eine Entscheidung mitzuteilen, ist immer eine schwierige Sache", so Head Coach Jim Boni, der aber mit der Leistung der beiden Cracks zufrieden ist. "Beide haben sich im Laufe des Camps ständig gesteigert und ich bin mir sicher, dass sie für die Zukunft eine Idee mitnehmen werden.“

Im Spiel gegen Russland haben die Österreicher die Möglichkeit, ihr Spiel gegen einen der ganz großten Titelfavoriten zu üben. Vor allem in der Defensive gibt es enormes Verbesserungspotential. "Vielleicht habe ich mich vor ein paar Tagen falsch ausgedrückt, aber natürlich ist in jedem Spiel die Defensivleistung die Grundvoraussetzung auf dem Weg zu einem möglichen Erfolg," so der Trainer vor dem Russland Match. "Das Lettland Spiel war das erste Match in den letzten 2 Jahren, in denen wir einfach nur schlecht gespielt haben. Jeder kann einmal einen schlechten Tag haben und ich habe weiterhin großes Vertrauen in diese Jungs. Wir müssen realistisch bleiben: wir sind derzeit die Nummer 16 der Welt, das heißt das letzte Team bei der WM. Ich bin aber zuversichtlich, dass wir den Klassenerhalt in Moskau schaffen können."

Der Kader für das Länderspiel gegen Russland:

Torhüter:
BRÜCKLER Bernd - Espoo Blues (FIN) Divis Reinhard - EC Red Bull Salzburg (AUT) Machreich Patrick - EHC LIWEST Linz (AUT)

Verteidigung: Lakos Andre - EC Red Bull Salzburg (AUT) Lakos Philippe - EV Vienna Capitals (AUT) Lukas Robert - EV Vienna Capitals (AUT) Mattie Jamie - Eishockeyclub Graz 99ers (AUT) Pfeffer Thomas - EC Pasut VSV (AUT) Rebek Jeremy - EC KAC (AUT) Stewart Michael - EC Pasut VSV (AUT) Ulrich Martin - EC Red Bull Salzburg (AUT) Unterluggauer Gerhard - HC TWK Innsbruck "Die Haie"

Stürmer: Baumgartner Gregor - EHC LIWEST Linz (AUT) Divis Raimund - EHC LIWEST Linz (AUT) Harand Christoph - EC KAC (AUT) Harand Patrick - EC Red Bull Salzburg (AUT) Kalt Dieter - EC Red Bull Salzburg (AUT) Koch Thomas - EC Red Bull Salzburg (AUT) Lukas Philipp - EHC LIWEST Linz (AUT) Peintner Markus - EC Pasut VSV (AUT) Pewal Marco - EC Red Bull Salzburg (AUT) Schuller David - EV Vienna Capitals (AUT) Setzinger Oliver - EV Vienna Capitals (AUT) Trattnig Matthias - EC Red Bull Salzburg (AUT) Welser Daniel - Skelleftea AIK (SWE)

passende Links:

Vienna Capitals - Fanclub Icefire
Vienna Capitals - Webseite