© by WU2005

Team Austria testet mit drei Neuen



Teilen auf facebook


Dienstag, 27.März 2007 - 12:05 - 25 Tage vor Beginn der Weltmeisterschaft in Moskau (27.-13.05.2007) trifft sich das Nationalteam zum ersten Trainingscamp vor der Weltmeisterschaft. Am kommenden Montag werden Setzinger & Co. die Schlittschuhe das erste Mal für das Nationalteam schnüren. Auf dem Programm steht dabei auch ein Testspiel gegen Slowenien in Laibach (6. April, 18.00 Uhr).20 Spieler sind für dieses erste Trainingslager nominiert – eine Mischung aus Routiniers und jungen Spielern. Wieder mit dabei sein wird auch Gerhard Unterluggauer. Der Verteidiger, der während dem Skoda Cup in Basel im Februar zum zweiten Mal Vater wurde meint „dass es in Moskau schwierig werden wird. Aber wenn jeder eine Top-Leistung bringt, dann ist der Klassenerhalt und vielleicht auch mehr sicher zu schaffen“.

Insgesamt werden in der Vorbereitungsphase vier Testspiele absolviert. Nach Laibach trifft das Nationalteam im Rahmen des zweiten Trainingslagers in Wien auf die Slowakei (18.04.) sowie Lettland (21.04.). Der letzte harte Test wird in Moskau gegen Russland absolviert. Das Team von Head-Coach Jim Boni trifft dabei auf den Gastgeber (24.04.) bevor die Weltmeisterschaft mit dem Spiel USA – Österreich am 27. April um 16.15 Uhr (Lokalzeit) eröffnet wird.

Im Team mit dabei sind auch drei Neulinge, die ihr Nationalteamdebüt feiern. Jim Boni setzt dabei auf Matthias Iberer (Graz), Paul Schellander (Klagenfurt) und Alexander Höller (Innsbruck). „Für die jungen Spieler ist die Einberufung eine Möglichkeit, ihre Visitenkarte für die Zukunft abzugeben“, so Team Manager Giuseppe Mion.

Der WM Fahrplan für das Team Austria:
02.-07.04.2007: Trainingslager I - Klagenfurt
06.04.2007, 18.00: Testspiel in Laibach, Tivoli Arena gegen Slowenien

12.-22.04.2007: Trainingslager II - Wien
18.04.2007, 18.15: Testspiel gegen die Slowakie in Wien
21.04.2007, 15.30: Testspiel gegen Lettland in Wien

23.04.2007: Abflug Russland
24.04.2007: Testspiel gegen Russland

27.04.-13.05.2007: 2007 IIHF World ChampionshipMoscow
(Mytyshi Arena)- AUT, CZE, USA, BLR

Der Kader für das Trainingslager in Klagenfurt:

Torhüter: Enzenhofer Hannes - EC KAC (AUT) Machreich Patrick - EHC LIWEST Linz (AUT)

Verteidiger: Gruber Gerd - EHC LIWEST Linz (AUT) Lakos Philippe - EV Vienna Capitals (AUT) Lukas Robert - EV Vienna Capitals (AUT) Mattie Jamie - Eishockeyclub Graz 99ers (AUT) Ratz Herbert - EC KAC (AUT) Rebek Jeremy - EC KAC (AUT) Unterluggauer Gerhard - HC TWK Innsbruck "Die Haie" (AUT)

Angreifer: Ban Christian - EC KAC (AUT) Baumgartner Gregor - EHC LIWEST Linz (AUT) Divis Raimund - EHC LIWEST Linz (AUT) Harand Christoph - EC KAC (AUT)
H H?ller Alexander - HC TWK Innsbruck "Die Haie" (AUT) Iberer Matthias - Eishockeyclub Graz 99ers (AUT) Kraxner Kevin - Eishockeyclub Graz 99ers (AUT) Lukas Philipp - EHC LIWEST Linz (AUT) Schellander Paul - EC KAC (AUT) Schuller David - EV Vienna Capitals (AUT) Setzinger Oliver - EV Vienna Capitals (AUT)

passende Links:

Vienna Capitals - Fanclub Icefire
Vienna Capitals - Webseite