Predators gewinnen mit Glück und Dunham



Teilen auf facebook


Freitag, 08.Februar 2002 - 12:19 - Ein hervorragender Mike Dunham ( 33 Saves ) führte die Nashville Predators zu einem glücklichen 2:1 Erfolg gegen die Dallas Stars. Während Arkhipov und Orszagh den Routinier Ed Belfour zwischen den Pfosten der Gäste bezwingen konnten, behielt Dunham lange eine weiße Weste. Zu einem Shutout reichte es am Ende nicht, da Pat Verbeek nach Vorarbeit von Richard Matvichuk und Joe Nieuwendyk in der 48.Minute auf 2:1 verkürzte, aber den knappen Erfolg hielt der Olympia – Teilnehmer dennoch fest.

passende Links:

nhl.com
Offizielle Seite des IOC