img_7326.jpg hockeyfans.at / MKL

Die TV Spiele bis zur Olympiaquali stehen fest



Teilen auf facebook


Dienstag, 22.Januar 2013 - 8:38 - Heute beginnt in der Erst Bank Eishockey Liga die Zwischenrunde und damit die Jagd nach den letzten beiden Plätzen im Play Off. Auch in der zweiten Phase der Meisterschaft sind ServusTV und Laola1 wieder live dabei - drei Spiele wurden nun schon fixiert.

Zwei Mal reist Laola1 zum Beginn der Zwischenrunde über die österreichischen Landesgrenzen. Am kommenden Freitag wird aus Ljubljana übertragen, wenn Red Bull Salzburg die Drachen zu zähmen versucht. Eine Woche später, am 1. Februar, wird die Reise der Vienna Capitals nach Zagreb begleitet. Dieses Match wurde um einen Tag nach hinten verschoben und findet nicht wie der Rest der Runde am 31.1. statt.

Dazwischen meldet sich auch ServusTV zu Wort und zeigt am kommenden Sonntag das Gastspiel des KAC bei den Graz 99ers.

Die TV Spiele bis 1. Februar:
Freitag, 25.01.2013, 19:10 Uhr: Olimpija Ljubljana - Red Bull Salzburg (Laola1.tv)
Sonntag, 27.01.2013, 17:25 Uhr: Moser Medical Graz 99ers - EC KAC (Servus TV)
Freitag, 01.02.2013, 19:10 Uhr: KHL Medvescak Zagreb - UPC Vienna Capitals (Laola1.tv)

Danach macht die Liga eine Pause und das österreichische Nationalteam versucht sich im Deutschen Bietigheim-Bissingen an der Olympia Qualifikation für Sotchi 2014. Die Erste Bank Eishockey Liga wird am 13. Februar fortgesetzt.

passende Links:

Erste Bank Eishockey Liga
Offizielle Seite des IOC
Vienna Capitals - Fanclub Icefire
Vienna Capitals - Webseite