Nationalteam: Gegen die Briten um den Turniersieg



Teilen auf facebook


Sonntag, 09.Februar 2003 - 7:03 - Letzter Tag der Euro Hockey Challenge in Villach und Österreichs Nationalteam wartet noch immer auf den ersten Sieg. Gegen die Briten soll es so weit sein und es ist sogar noch der Turniersieg drin.

Am heutigen Sonntag geht also das Vier-Nationenturnier in Villach zu Ende und das rot-weiss-rote Nationalteam hat noch alle Chancen auf den Turniersieg. Mit einem deutlichen Erfolg über Grossbritannien und einem gleichzeitigen Punktverlust Sloweniens gegen Italien könnte sich Platz 1 noch ausgehen.



Die Briten sind ein Gegner aus der sogenannten Division I und sollten daher zu schlagen sein. Ihre technische und eisläuferische Unterlegenheit machten sie bislang mit viel Einsatz und einigen tollen Talenten wett. Vor allem Torhüter Watkins zeigte gegen Italien eine tolle Leistung und war Vater des Punktes beim 1:1!



Dennoch sollten die von 50 Fans unterstützten Briten schlagbar sein. Vor allem schnelles und direktes Kombinationsspiel vermag den Mannen von der Insel Probleme zu bereiten.



Bislang gab es gegen die Mannschaft aus Grossbritannien 11 Spiele, in denen unser Team 5 Mal als Sieger hervorging. Zwei Mal gab es ein Unentschieden und vier Mal ging Österreich als Verlierer vom Eis. Die letzte Niederlage liegt allerdings bereits mehr als 40 Jahre zurück und in den letzten Spielen gab es durchwegs Siege zu feiern.



Dennoch sollte man auch gegen die zweitklassigen Briten aufpassen, denn gefährlich sind sie immer wieder, wie auch zwei Remis im Jahr 1997 zeigen. Diese beiden Spiele sind auch die letzten Ergebnisse der beiden Mannschaften gegeneinander. Österreich spiel seither in der A-Gruppe, Grossbritannien ist weiterhin Mitglied der Division I.



ÖSTERREICH - GROSSBRITANNIEN
5 Siege, 2 Remis, 4 Niederlagen in 11 Spielen



31.01.1948 Olympia (St. Moritz, SUI) 4 : 5
21.03.1952 Cup (Lüttich, BEL) 1 : 2
13.03.1953 Cup (Basel, SUI) 0 : 3
03.03.1961 WM Pool B (Lausanne, FRA) 2 :10
07.03.1965 WM Pool B (FIN) 5 : 4
11.03.1966 WM Pool B (Zagreb, CRO) 2 : 1
09.03.1976 WM Pool C (Gdansk, POL) 21: 2
16.03.1981 WM Pool C (Peking, CHN) 7 : 2
03.05.1994 WM Pool A (Bozen, ITA) 10: 0
06.04.1997 Linz3 : 3
18.04.1997 WM Pool B (Katowice, POL) 2 : 2

passende Links:

Offizielle Seite des IOC