WM: Deutschland mit erster Testspielniederlage in Riga



Teilen auf facebook


Dienstag, 16.April 2002 - 21:43 - Im vierten Testspiel für die Ende
April in Schweden startende Weltmeisterschaft gab es für das deutsche
Nationalteam die erste Neiderlage. Jene Mannschaft, die noch am Samstag
gegen Österreichs B-Team siegreich war, konnte in Riga gegen Lettland zwar
mithalten, hatte aber am Ende bei der 1:3 Niederlage das Nachsehen.



Die Letten gingen im ersten Drittel mit 1:0 in Führung und erhöhten knapp
vor der zweiten Pause sogar noch auf 2:0. Als die Deutschen im letzten
Drittel noch einmal den Anschlusstreffer schafften (56. Minute), schöpfte
das Team Germany noch einmal Hoffnung. Sogar Torhüter Seliger wurde zu
Gunsten eines weiteren Feldspielers vom Eis genommen, doch statt des
Ausgleichs fiel der Entscheidungstreffer zum Endstand von 3:1.



Bereits am Mittwoch steigt in Riga bereits der zweite Test zwischen den
beiden Teams. Bei Olympia hatten die Deutschen im Auftaktspiel ihrer
Vorrundengruppe den Anfang eines peinlichen Turniers für die Letten
eingeleitet.

passende Links:

Offizielle Seite des IOC