Red Angels Innsbruck, Inguna

Bereits vier Vorentscheidungen?



Teilen auf facebook


Sonntag, 22.Januar 2006 - 22:12 - Bei den Viertelfinal-Hinspielen setzten sich an diesem
Wochenende jeweils die EWHL-Teams gegen die DEBL-Mannschaften durch. Und
angesichts der Höhe der Ergebnisse wird es für die vier unterlegenen Teams
bereits sehr schwer Salzburg besiegte die Spielgemeinschaft Kundl Salzburg klar mit 9:0, die Vienna Flyers gewannen auswärts in Villach mit 8:3, Klagenfurt behielt mit
6:2 gegen Graz die Oberhand und der EHV Sabres Wien besiegte Innsbruck
auswärts 8:1.



Wobei beim letzten Spiel das Ergebnis nicht unbedingt dem Spielverlauf
entsprach. Innsbruck spielte gut mit, hatte sogar weit mehr Torschüsse als
die Gäste, die unter anderem auf Victoria Hummel, Nadine Ullrich und Miriam
Sadlon verzichten mussten. Da war aber Torfrau Sandra Borschke und sie
entschärfte insgesamt 36 Schüsse der Innsbruckerinnen. Und
Sabres-Topscorerin Belinda Strer sorgte mit fünf Toren letztendlich noch
für das hohe Ergebnis.



The Ravens Salzburg - SPG Kundl Salzburg 9:0 (2:0, 2:0, 5:0)
Zuschauer: 50
Referees: Gschaider E., Krump H.
Tore: Tady E. (04:22 / Stader K.; 18:48 / Rosenthaler A., Hausberger S.; 44:40 / Seywald S., Clarke D.; 45:46; 55:14 / Rothböck M.; 58:07 / Seywald S.), Stader K. (35:57 / Tady E.), Clarke D. (36:37 / Rosenthaler A., Stader A.), Rosenthaler A. (57:20 / Tady E., Seywald
Goalkeepers: Geyer N. (60 min. / 6 SA. / 0 GA.) resp. Gasser D. (60 min. / 40 SA. / 9 GA.)
Penalty in minutes: 4 resp. 10



Die Kader:
Ravens: Strobl S., Mühlbacher S., Stader K., Kremser M., Rothböck M., Stader A., Tady E., Seywald S., Geyer N., Clarke D., Hausberger S., Rosenthaler A.



Kundl/Sbg.: Huber M., Lehner M., Lippautz D., Berer P., Kurz S., Lettenbichler R., Margreiter I., Gasser D., Oberhammer B., Macka B., Stubenvoll T., Sammer M.




DEC Dragons Klagenfurt - 1. DEC Devils Graz 6:2 (4:1, 1:0, 1:1)
Zuschauer: 100
Referees: Eigner H., Wieser R.
Tore: Waldner L. (05:48 / Verdel M.), Oberleitner C. (11:23 / Pancakova V., Waldner L.), Pancakova V. (13:05 / Kropiunig C.; 49:37 / Verdel M.), Kreutz S. (16:18 / Reichel C.), Weiss N. (29:15 / Pancakova V.) resp., Steiner D. (08:39 / Rebek A.), Kickmeier D. (54:46 /
Goalkeepers: Geiger C. (60 min. / 22 SA. / 2 GA.) resp. Mathi T. (60 min. / 43 SA. / 6 GA.)
Penalty in minutes: 12 resp. 16



Die Kader:
Dragons: Ban S., Reichel C., Lorenz S., Weiss N., Pancakova V., Oberleitner C., Waldner L., Zabukovec A., Nagele T., Habich P., Bachler B., Geiger C., Habich C., Koban S., Nagele Y., Kreutz S., Paulitsch I., Verdel M., Kropiunig C., Zwischenberger L.



Devils: Springer S., Watzke A., Ozabiner M., Gutfreund Y., Steiner D., Panzer M., Weissenbacher B., Weinzerl A., Vertnik V., Mathi T., Müller T., Kickmeier D., Rebek A., Gottinger T., Wohlmuth S., Geier S., Lex C.




DEHC Red Angels Innsbruck - EHV Sabres Wien 1:8 (0:3, 1:3, 0:2)
Zuschauer: 150
Referees: Vogt J., Stocker M.
Tore: Lukasevica I. (21:44) resp., Schwinghammer R. (07:18), Strer M. (09:17), Dolecek L. (11:39 / Schneider A.), Strer B. (25:07; 31:55; 36:15; 41:09; 55:11)
Goalkeepers: Stabinger J. (60 min. / 22 SA. / 8 GA.) resp. Borschke S. (60 min. / 37 SA. / 1 GA.)
Penalty in minutes: 30 resp. 30



Die Kader:
Red Angels: Weber J., Weber S., Spielmann S., Weber A., Montagnolli S., Pöll E., Langmaier S., Wirl C., Stabinger J., Ebner C., Canestrini C., Senkowsky M., Spielmann M., Lukasevica I.



Sabres: Parth B., Strer M., Strer B., Dolecek L., Afouxenidou V., Borschke S., Schwinghammer R., Schneider A., Weiss Y., Gabler I., Ressi I.




Gipsy Girls Villach - EHC Vienna Flyers 3:8 (0:1, 1:5, 2:2)
Zuschauer: 100
Referees: Gobetzky D., Franzel R.
Tore: Pagon N. (30:51 / Wesiak C.; 42:43 / Muralt P., Wesiak C.), Bacher M. (51:49) resp., Schwarz-Herda M. (01:51 / Ernst V.), Jelinek N. (24:22 / Schuecker C., Pasquariello C.), Janach K. (25:46 / Ernst V., Hermanek K.), Ernst V. (33:19 / Rother D., Lannan K.; 36:19; 47:39 / Janach K.), Hermanek K. (35:51 / Schuecker C., Janach K.), Gruber G. (59:49 / Pasquariello C., Enzenhofer E.)
Goalkeepers: Jersin A. (60 min. / 30 SA. / 8 GA.) resp. Borhegyi E. (60 min. / 20 SA. / 3 GA.)
Penalty in minutes: 10 resp. 12



Die Kader:
Gipsy Girls: Stubner S., Bernsteiner T., Bacher M., Traar T., Pagon N., Paulitsch K., Lopez A., Kienzer M., Schweiger M., Jersin A., Rassi A., Wesiak C., Weidinger C., Madrutter C., Muralt P.



Flyers: Rauhala M., Pasquariello C., Lannan K., Schwarz-Herda M., Ernst V., Hermanek K., Janach K., Jelinek N., Pohn I., Borhegyi E., Rother D., Schuecker C., Gruber G., Enzenhofer E.


Quelle: