4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

5
 
0

RBS vs.VSV

1
 
2

MZA vs.HCB

3
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

 Eisbären Berlin

Berlin am Wochenende in Nürnberg und gegen Augsburg



Teilen auf facebook


Freitag, 08.Januar 2016 - 5:34 - Die Eisbären Berlin gastieren am morgigen Freitag bei den Thomas Sabo Ice Tigers in Nürnberg (19:30 Uhr) und empfangen dann am Sonntag die Augsburger Panther in der Mercedes-Benz Arena (14:30 Uhr).

Mit unveränderter Mannschaft reisen die Berliner am Freitag nach Franken. Frank Hördler (Handgelenk) und Mark Bell (Sprunggelenk) trainierten zwar heute auf dem Eis mit, ein Einsatz des Nationalverteidigers und des kanadischen Stürmers bleibt aber weiterhin ungewiss.

“Nürnberg ist eine offensiv sehr gefährliche Mannschaft. Sie kommen im Angriff mit viel Tempo und deshalb müssen wir die Räume eng halten“, sagte Eisbären-Chefcoach Uwe Krupp auf die Partie bei den Ice Tigers vorausschauend. „Sie spielen auch sehr diszipliniert und haben gerade ein gutes Match gegen Mannheim gespielt. Sie werden also hoch motiviert sein.“


Quelle:red/PM