3
 
4

MZA vs.ZNO

3
 
6

KAC vs.BWL

3
 
2

DEC vs.AVS

2
 
6

MZA vs.VIC

2
 
3

AVS vs.MZA

0
 
2

KAC vs.DEC

4
 
2

VSV vs.VIC

4
 
1

BWL vs.HCI

3
 
7

G99 vs.RBS

7
 
3

HCB vs.ZNO

3
 
2

HCI vs.BWL

1
 
2

AVS vs.RBS

6
 
1

VIC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.KAC

2
 
5

ZNO vs.MZA

3
 
2

G99 vs.HCB

photo_424495_20130920.jpg EXPA Thomas Haumer

Salzburg legt im EBYSL Endspiel gegen Zagreb vor



Teilen auf facebook


Freitag, 18.März 2016 - 17:12 - Red Bull Salzburg hat in der EBYSL einen großartigen Start in die Finalserie hingelegt. Im Heimspiel gegen Zagreb ließen die roten Bullen nichts anbrennen und fertigten die Kroaten sicher ab. Zwei Siege fehlen noch zum Titelgewinn.

In der Erste Bank Young Stars League feierte der EC Red Bull Salzburg am Donnerstag in Spiel 1 der Best-of-Five-Finalserie gegen KHL Medvescak Zagreb einen 7:3-Heimsieg. Die Jung-Bullen gaben von Beginn an Gas – 15:7-Torschüsse in Drittel 1 - und führten nach 20 Minuten bereits 4:1. Im Mitteldrittel schöpften die Kroaten durch einen Doppelschlag nochmals Hoffnung, doch im Schlussdrittel machten die Red Bulls mit drei Treffern alles klar. Spiel 2 folgt am Sonntag-Nachmittag (17:00 Uhr) in Zagreb.


Quelle:red/Erste Bank Eishockey Liga