5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

4
 
3

HCI vs.G99

2
 
3

ZNO vs.AVS

3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

VSV vs.VIC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

AVS vs.BWL

  

photo_421488_20130913.jpg EXPA © Oskar Höher

KAC hält in der EBYSL mit Derbysieg die Play Off Chance am Leben



Teilen auf facebook


Donnerstag, 19.Februar 2015 - 5:45 - Der KAC kämpft auch in der Erste Bank Young Stars League um die Play Off Teilnahme und hat im Zuge dessen gestern einen wichtigen Auswärtssieg errungen. Im Kärntner Nachwuchsderby gab es einen Overtimesieg beim VSV und damit haben die Klagenfurter weiterhin die Möglichkeit, sich für die Play Offs zu qualifizieren.

Es war das fünfte Mal in dieser Saison, dass sich die beiden Kärntner Nachwuchsschmiden gegenüber standen, zum vierten Mal hatte der KAC am Ende die Nase vorne. Wenngleich auch nur knapp. Im Duell um Platz 4 in der Gruppe A ging es bis in die Verlängerung, ehe die Rotjacken den Sieg fixierten und mit 4:3 Toren vom Eis gingen. Zwei Punkte, die dafür sorgten, dass die Lindwurmstädter nun um zwei Zähler vor dem VSV klassiert sind und derzeit Rang 4 inne haben. Dieser würde auch die Play Off Qualifikation bedeuten.

Diese hat man bei den Graz 99ers schon lange abgeschrieben, denn die Murstädter bleiben weiterhin nur Kanonenfutter. Beim Gastspiel in Zagreb, dem Zweiten der Gruppe A, gab es gleich 9 Gegentore, womit die Steirer in 42 EBYSL Partien nun schon 287 Gegentore zugelassen haben - nur VASAS aus Gruppe B hat da noch schlechter abgeschnitten. Die Grazer bleiben in ihrer Gruppe mit Abstand Letzter, beim 1:9 gegen Medvescak war ihnen aber zumindest der Ehrentreffer vergönnt.

EBYSL Ergebnisse vom 18.2.2015:
VSV - KAC 3:4 nV (1:1, 1:0:, 1:2, 0:1)
Zagreb - Graz 9:1 (3:0, 3:1, 3:0)

passende Links:
EC Klagenfurter AC II
EC Villacher SV U20


Quelle:red/KF