3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

  

Schläger, Schäfte Eisenbauer.com

KAC ringt die Black Wings in der EBJL nieder



Teilen auf facebook


Samstag, 01.November 2014 - 7:19 - Der KAC bleibt in der EBJL dem Tabellenführer aus Villach auf den Fersen. Die Rotjacken gerieten im Heimspiel gegen die Black Wings aus Linz zwar in Rückstand, dank vier unbeantworteter Treffer gelang aber der 8. Saisonsieg im zehnten Match.

Rein nach der Papierform war das U18 Duell zwischen Klagenfurt und Linz eine klare Angelegenheit. Die Oberösterreicher hatten in den ersten 11 Partien der EBJL erst 3 Siege gefeiert, der KAC in 9 Spielen immerhin erst zwei Mal verloren. Dennoch kämpften die Black Wings lange und gingen in der 21. Minute sogar in Führung. Dieses 0:1 aus Sicht des KAC hatte bis in die Schlussphase des Mitteldrittels Bestand, dann aber gelang ein Doppelschlag durch Obersteiner und Witting, dank dessen die Kärntner ein 2:1 ins letzte Drittel mitnehmen durften.

In diesem zogen die Gastgeber dann vorentscheidend auf 4:1 davon, die Linzer konnten nur noch Ergebniskorrektur betreiben und den Endstand von 4:2 herstellen. Der KAC bleibt damit Dritter in der EBJL Tabelle der Gruppe A, hat jetzt aber nur noch zwei Punkte Rückstand auf Leader Villach. Die Linzer hingegen sind weiterhin Vorletzter und haben nach 12 Partien erst 10 Punkte am Konto - und das mit den meisten ausgetragenen Spielen der Gruppe A.

KAC - Black Wings Linz 4:2 (0:0, 2:1, 2:1)
Tore: 0:1 Sagi (21.), 1:1 Obersteiner (35./PP), 2:1 Witting (39.), 3:1 Hammerle (45.), 4:1 Witting (52.), 4:2 Moidl (54.).

passende Links:
Liwest Black Wings Linz


Quelle:red/KF