2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

  

photo_462680_20131229.jpg EXPA

Innsbruck feiert ersten EBYSL Saisonsieg



Teilen auf facebook


Samstag, 20.September 2014 - 8:22 - Nun hat der HC Innsbruck in der EBYSL auch den ersten Sieg errungen. Dank eines Zwischenpurts im Mitteldrittel setzten sich die Tiroler bei Vasas Budapest mit 6:3 durch und holten den ersten "Dreier" der Saison. Für die Ungarn schon die siebte Saisonniederlage.

Das letzte Team hat angeschrieben! Bislang war der HC Innsbruck das einzige Team in der EBYSL, das noch keine Punkte auf sein Konto geladen hatte. Seit Freitag hat sich das geändert, denn die Haie setzten sich bei Vasas Budapest durch. Nach dem ersten Drittel lagen die Tiroler noch mit 1:2 zurück, ehe in der 28. Minute innerhalb von 39 Sekunden die Trendwende gelang. Zwei Tore zum 3:2 und drei Minuten später dann sogar das 4:2 brachten den HCI auf die Siegerstraße.

Als kurz nach Wiederbeginn das fünfte Tor für die Haie fiel war das Match entschieden. Vasas kam zwar noch einmal auf 3:5 heran, mittels Empty Netter stellten die Innsbrucker dann aber kurz vor dem Ende den 6:3 Endstand her. Für den HCI der erste Saisonsieg im siebten Spiel, was aber nichts am letzten Tabellenplatz in der Gruppe A ändert.

Ebenfalls die rote Laterne hat Vasas in der Gruppe B inne. Die Ungarn halten nach 8 EBYSL Partien bei 7 Niederlagen und einem Sieg.

VASAS S.C. - HC TWK Innsbruck "Die Haie" 3:6 (2:1,0:3,1:2)
Zuschauer: 85
Referees: RENCZ D.; LAZZERI A., VACZI D.
Tore: ODRY T. (04:10 / BALLA N.), RULL H. (17:48 / ODRY T., JACSO R.), KOLLO R. (47:26) resp. BÄR L. (12:43 / STROBL A., HACAR M.), KUPRIAN D. (27:01 / PAULWEBER C.), STROBL A. (27:40 / HACAR M., MISKOVEZ A.), PAULWEBER C. (30:59 / KUPRIAN D., TESCHAUER D.), BÄR L. (43:58 / RILEY D., STROBL A.), HACAR M. (58:30)
Goalkeepers: MIHACZI G. (58 min. / 26 SA. / 5 GA.) resp. LITTERBACH M. (60 min. / 39 SA. / 3 GA.)
Penalty in minuten: 10 resp. 10

Die Kader:
VASAS S.C.: BALLA N., CSERNUS D., DABASI B., DANICS R., FULOP L., HEGEDUS G., JACSO R., KENEZ A., KOLLO R., MIHACZI G., NAGY B., ODRY T., OROSZ D., PAL K., RULL H., SANDORFFY R., SZABO D., VARGA O., ZWICK A.

HC TWK Innsbruck "Die Haie": BACHLECHNER M., BÄR L., CSICS C., HACAR M., HEINRICHER C., HUBER A., HUBER R., KUPRIAN D., LITTERBACH M., MISKOVEZ A., NIESCHER A., PAULWEBER C., PAULWEBER P., RILEY D., STROBL A., TESCHAUER D., UNTERGASSER F.

passende Links:
HC TWK Innsbruck U20


Quelle:KF