4
 
3

BWL vs.MZA

3
 
4

DEC vs.VSV

3
 
2

DEC vs.VIC

4
 
5

AVS vs.HCB

5
 
0

RBS vs.VSV

1
 
2

MZA vs.HCB

3
 
0

KAC vs.ZNO

4
 
3

G99 vs.BWL

0
 
0

AVS vs.HCI

0
 
0

VSV vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCI

0
 
0

ZNO vs.KAC

0
 
0

RBS vs.MZA

0
 
0

HCB vs.AVS

0
 
0

BWL vs.G99

0
 
0

HCI vs.AVS

BWL 06/07, Gaucher, von oben/vorne Eisenbauer.com

EBYSL: Linz neuer Zweiter, LA Stars feiern Auswärtssieg



Teilen auf facebook


Sonntag, 16.Februar 2014 - 1:30 - In der Erste Bank Youngstars League konnten der EHC Liwest Linz und der Eishockey Club LA Stars jeweils in der Fremde Siege feiern und HK Olimpija Junior feierte gegen die Innsbrucker Haie einen knappen 3:1-Sieg.

Mit einem knappen 3:2-Sieg beim HC Orli Znojmo kann der EHC Liwest Linz in der Tabelle an den Tschechen vorbeiziehen und ist nun erster Verfolger von Leader der Gruppe B, SAPA Fehervar AV19. Spieler des Abends war Stefan Gaffal, der zwei Tore erzielte, darunter auch den spielentscheidenden Treffer zwei Minuten vor dem Ende.

Auch der Eishockey Club LA Stars kann in der Fremde einen Sieg einfahren, die Niederösterreicher gewinnen bei den UPC Vienna Capitals mit 4:2. Das 1:0 der Stars konnten die Wiener wenig später noch ausgleichen, ab der erneuten Führung in der 20. Minute gaben die Stars die Führung aber nicht mehr aus der Hand, Nikita Reyn fixierte mit seinem Treffer ins leere Tor kurz vor dem Ende den Sieg für die St. Pöltner.

Hart zu kämpfen hatte der Tabellenführer der Gruppe A, HK Olimpija Junior, im Heimspiel gegen den HC TWK Innsbruck „Die Haie“. Bis zehn Minuten vor dem Ende stand das Spiel 1:1 unentschieden. Erst Tore von Mark Cepon (50.) und Klemen Drozg (57.) brachten die Slowenen auf die Siegerstraße.

HK Olimpija Junior – HC TWK Innsbruck “Die Haie” 3:1 (1:0,0:1,2:0)
Tore HKO: Maver (14.), Cepon (50.), Drozg (57.);
Tore HCI: Schramm (25.);

HC Orli Znojmo – EHC Liwest Linz 2:3 (0:0,0:1,2:2)
Tore ZNO: Cerovecki (42.), Novacek (43.);
Tore EHC: Gaffal (28./58.), Macierzynski (41.);

UPC Vienna Capitals – Eishockey Club LA Stars 2:4 (1:2,0:1,1:1)
Tore VIC: Nador (19./sh/53.);
Tore LAS: Jones (13.), Leißer (20./pp), Reyn (35./sh/60./en);

passende Links:

Vienna Capitals - Fanclub Icefire
Vienna Capitals - Webseite


Quelle:Erste Bank Liga