2
 
0

VIC vs.MZA

2
 
1

AVS vs.DEC

2
 
3

VSV vs.ZNO

2
 
3

VIC vs.DEC

3
 
2

RBS vs.KAC

3
 
4

HCB vs.BWL

5
 
4

G99 vs.HCI

2
 
3

MZA vs.AVS

0
 
0

RBS vs.VSV

0
 
0

AVS vs.HCB

0
 
0

DEC vs.VIC

0
 
0

KAC vs.RBS

0
 
0

HCI vs.VIC

0
 
0

BWL vs.MZA

0
 
0

DEC vs.VSV

0
 
0

ZNO vs.G99

BWL 06/07, Gaucher, von oben/vorne Eisenbauer.com

EBJL: Fehervar fertigt LA Stars 2 ab



Teilen auf facebook


Mittwoch, 15.Januar 2014 - 21:57 - In der Erste Bank Juniors League gab es am Mittwoch zwei Begegnungen. SAPA Fehervar AV19 hatte mit den LA Stars 2 keine Probleme und HK Slavija Junior siegte gegen HK Olimpija Ljubljana.

Einen Kantersieg feierte SAPA Fehervar AV19 gegen das Tabellenschlusslicht, den Eishockey Club LA Stars 2. Am Ende kam ein 10:1-Heimsieg für die Ungarn heraus.

SAPA Fehervar AV19 – Eishockey Club LA Stars 2 10:1 (2:1,4:0,4:0)
Tore AVS: Szakacsi (6.), Mazzag (7./pp/32./pp), Szita (31.), Imre (38./sh),
Negyesi (38.), Nyuli (43.), Kelemen (45.), Pracser (47.), Balogh (57./pp);
Tore LAS: Baranov (18./pp);

HK Slavija Junior - HK Olimpija Ljubljana 5:4 (3:1,1:2,1:1)
Tore HKS: Vidic (3.), Cuden (5./51./pp), Ilovar (11.), Turk (39.);
Tore HKO: Sever (19./56.), Zibelnik (26.), Maver (40.);