4
 
3

DEC vs.KAC

5
 
3

VIC vs.HCI

2
 
5

KAC vs.VIC

3
 
4

HCB vs.VSV

7
 
5

G99 vs.MZA

8
 
3

BWL vs.ZNO

5
 
3

DEC vs.RBS

2
 
4

AVS vs.HCI

0
 
0

G99 vs.KAC

0
 
0

HCI vs.RBS

0
 
0

ZNO vs.HCB

0
 
0

ZNO vs.AVS

0
 
0

RBS vs.BWL

0
 
0

KAC vs.DEC

0
 
0

VIC vs.HCB

0
 
0

HCI vs.G99

  

 Eisenbauer

EBYSL: Caps drehen Spiel gegen Znojmo



Teilen auf facebook


Mittwoch, 15.Januar 2014 - 21:31 - In der Erste Bank Youngstars League können sich die UPC Vienna Capitals beim HC Orli Znojmo durchsetzten und HK Olimpija Ljubljana gewinnt gegen den EC-KAC.

HK Olimpija Ljubljana gewinnt das Heimspiel gegen den EC-KAC mit 3:2. Die Klagenfurter können zweimal die Führung der Slowenen egalisieren, fünf Minute vor dem Ende sorgte allerdings Tilen Kalan mit seinem Treffer zum 3:2 für die Entscheidung in diesem Spiel.

Der HC Orli Znojmo lag gegen die UPC Vienna Capitals bereits mit 4:1 und 5:2 in Führung, durch ein fulminantes Schlussdrittel, in dem die Wiener vier Treffer erzielen konnten, ging es noch in die Overtime, in der Mario Seidl mit seinem dritten Treffer an diesem Abend zur Entscheidung zu Gunsten der Gäste traf.

HK Olimpija Junior – EC-KAC 3:2 (1:0,1:2,1:0)
Tore HKO: Uduc (13./pp), Snoj (29.), Kalan (55.);
Tore KAC: Kreuzer (26./pp), Filipic (36./pp);

HC Orli Znojmo – UPC Vienna Capitals 5:6 n.V. (2:1,1:0,2:4,0:1)
Tore HCO: Zemlicka (11.), Horak (16.), Hacecky (29.), Novacek (43.), Spacek (48.);
Tore VIC: Seidl (3./52./65.), Bauer (45./50.), Fellinger (49.);

passende Links:

Vienna Capitals - Fanclub Icefire
Vienna Capitals - Webseite
Vienna Capitals Team Silver
HC Orli Znojmo


Quelle:Erste Bank Liga