3
 
2

VIC vs.HCB

4
 
2

RBS vs.BWL

3
 
1

KAC vs.DEC

3
 
4

ZNO vs.HCB

4
 
3

VSV vs.VIC

5
 
8

HCI vs.RBS

1
 
4

G99 vs.KAC

0
 
4

AVS vs.BWL

0
 
0

DEC vs.AVS

0
 
0

MZA vs.HCI

0
 
0

HCB vs.KAC

0
 
0

MZA vs.VIC

0
 
0

DEC vs.ZNO

0
 
0

RBS vs.AVS

0
 
0

VSV vs.HCI

0
 
0

BWL vs.G99

  

img_7370.jpg

EBJL: KAC, Linz und Znaim gewinnen auswärts



Teilen auf facebook


Sonntag, 05.Januar 2014 - 22:02 - In der Erste Bank Juniors League gewann am Sonntag der EHC Liwest Linz bei KHL Medvescak Zagreb, der EC-KAC und HC Orli Znojmo feierten Auswärtssiege und Kranj gewinnt in Ljubljana.

Trotz eines 0:2-Rückstandes nach zwanzig Minuten feierte der EHC Liwest Linz bei KHL Medvescak Zagreb letztendlich noch einen 3:2-Sieg nach Verlängerung, Philipp Haas
traf zur Entscheidung.

Der EC-KAC kann im Auswärtsspiel gegen SAPA Fehervar AV19 einen klaren 5:2-Sieg feieren und auch der HC Orli Znojmo setzte sich bei Miskolci JSE mit 5:4 durch.

KHL Medvescak Zagreb – EHC Liwest Linz 2:3 n.V. (2:0,0:2,0:0,0:1)
Tore KHL: Platuzic (11.), Krnic (15./pp);
Tore EHC: Gaspar (27.), Haudum (40.), Haas (62.);

SAPA Fehervar AV19 – EC-KAC 2:5 (1:2,0:3,1:0)
Tore AVS: Szita (4.), Pracser (56.);
Tore KAC: Obersteiner (16./pp), Kreiner (18.), Macuh (25.), Kernberger (28./sh),
Witting (35./pp);

Miskolci JSE - HC Orli Znojmo 4:5 (1:2,1:2,2:1)
Tore JSE: Bajusz (19.), Szopos (31./pp/60./pp), Gyorfy (49./pp);
Tore HCO: Fruhwirt (11.), Vorisek (16./pp), Kruckovyz (28./pp2), Tondl (29.),
Salat (53.);

HK Olimpija Ljubljana – HK Triglav Kranj 0:2 (0:0,0:0,0:2)
Tore HKK: Pangerc (47./pp), Lampic (47.);

passende Links:
Liwest Black Wings Linz


Quelle:Erste Bank Liga